Show all women speakers >>

Uta Eser

Uta Eser
Environmental Ethics
My website/blog:

www.umweltethikbuero.de

My topics:

sustainable development biodiversity environmental ethics

My languages:

English German

My city:

Tübingen

My country:

Germany

My bio:

Being a trained biologist, I received post-grad training in ethics and have specialised in the philosophy and ethics of conservation biology. For more than 25 years I have been writing, speaking, teaching and doing research on the ethical foundations of nature conservation, biological diversity and sustainable development.

Stages of my professional career include:
- International Center for Ethics in the Sciences and Humanities, University of Tuebingen (1992-97, 2000)
- Institut for Science and Technology Studies , Uni Bielefeld (1998)
- History and Philosophy of Biology Program, Griesemer Lab, University of California, Davis, USA (1999)
- Center for Economics and Environment, Nuertingen-Geislingen University (2001-14)

Since 2015 I work as an independent researcher. Being the owner of the Office for Environmental Ethics, I am freelancing in research, academic teaching, and education for sustainable development.
In more than 100 lectures I have debated ethical and moral dimension of global change. I set a high value on explaining complex issues scientifically sound, clearly structured and in plain words.

Examples of previous talks / appearances:

Das Gute, für alle, für immer und überall. Einführung in die nachhaltige Entwicklung.

Eröffnungsbeitrag zur Erstsemester-Akademie für Nachhaltige Entwicklung 'Week of Links', Tübingen, 3.10.2017. Auszugsweise dokumentiert in einem Beitrag des Freien Radios Wüste Welle (s. link)

Select LanguageGerman


Ethik in der Naturschutzkommunikation

Interview mit NeFo, dem NetzwerkForum zur Biodiversitätsforschung in Deutschland, 2. 5.2017

Select LanguageGerman


Klugheit, Glück, Gerechtigkeit: Naturschutz und Ethik



Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Technik- und Umweltethik an der Hochschule Bonn-Sieg, 5.6.2014. Das Video zeigt ein kurzes Interview vor der Veranstaltung.

Select LanguageGerman


Kann die gezielte Ausrottung einer Art gut und richtig sein? Umweltethische Perspektiven auf Gene Drive.

Vortrag bei der Herbsttagung des Deutschen Ethikrats: „Gene-Drive – Vererbungsturbo in Medizin und Landwirtschaft“, Frankfurt/M., 26.10.2017. Ein Audioprotokoll, die Präsentation und ein Transkript des Vortrags finden sich auf der oben verlinkten Seite des Deutschen Ethikrats.

Select LanguageGerman


Interview zum Projekt Naturkapital Deutschland

Von 2012-2017 war ich Mitglied im Projektbeirat von Naturkapital Deutschland. In diesem Rahmen entstand dieses kurze Interview, in dem ich den Zusammenhang von Ökonomie und Ethik erläutere.




Artenschutz durch Gentechnik?

Interview im Rahmen der Sendung 'Artenschutz durch Gentechnik? Wissenschaftler manipulieren die Natur', SWR2 Wissen von Michael Lange, 25.4.2018

Select LanguageGerman