Sascia Bailer


Main focus: feministischer aktivismus

Languages: German, English, Spanish

Country: Germany

Topics: care, fürsorge

Services: Talk, Moderation, Workshop management, Consulting, Interview

  Willing to travel for an event.

  Willing to talk for nonprofit.

Examples of previous talks / appearances:

Inhaltliche Einführung zu dem kuratorischen Projekt #CARING am Haus der Kulturen der Welt

Auf einem vielschichtigen Verständnis von Care aufbauend, das weit über die intime Ebene zwischenmenschlicher Beziehungen hinausreicht , bringt #4 Caring Künstler*innen, Architekt*innen, Historiker*innen, Geograf*innen und politische Aktivist*innen zusammen, um ihre Handlungs- und Denkansätze zu Care zu teilen. Wenn also die Aufmerksamkeit vom „Was“ auf das „Wie“ verlagert wird, dann stellt sich die Frage: Wie lässt sich Sorge gemeinsam tragen und organisieren? Und wie lässt sich dies auf verantwortliche Weise tun?

Die 4. Ausgabe der New Alphabet School in Zusammenarbeit mit der M.1 Arthur Boskamp-Stiftung wurde zu einer vielstimmigen und interdisziplinären Veranstaltung, die mit schriftlichen, virtuellen und hybriden Formaten innerhalb des Lockdowns experimentierte: mit einem öffentlichen Programm in Form eines Livestreams am 12. Juni, Film-Screenings, Performances und Workshops am 13. und 14. Juni, sowie mit künstlerischen, aktivistischen und wissenschaftlichen Beiträgen auf dem New Alphabet School Blog.

Co-kuratiert von Sascia Bailer, Gilly Karjesvky und Rosario Talevi

This talk is in: English