Juliane Jammer

Juliane Jammer

Digital Literacy & Making

My twitter handle:

@juliane-jammer

My website/blog:

www.juliane-jammer.de

My topics:

making

My languages:

German English Spanish

My city:

Berlin

My country:

Germany

Examples of previous talks / appearances:

  • Build your own drawbot

    Dieser Makerworkshop verfolgt einen kreativen, handlungsorientierten Ansatz mit dem Ziel, Selbsttätigkeit zu fördern. Du brauchst: etwas handwerkliches Geschick und Lust, ein Problem kreativ zu lösen. Denn Ziel des Making ist es, selbst aktiv zu werden, eigenständig zu handeln und selbst zu denken. Das Maker Manifesto besagt, dass wir Menschen machen, gestalten, handwerken und basteln müssen, um uns ganz und vollständig zu fühlen. Unsere schnelllebige, auf Konsum ausgerichtete Zeit, hat uns diesen Wunsch fast abgewöhnt. Making, also auch dier Workshop, verfolgt das Ziel, den natürlichen Wunsch zu gestalten, wieder aufleben zu lassen und aufzufrischen.

  • Internationaler Medien Elternabend zur digitalen Mediennutzung

    "Der Medien-Elternabend gibt konkrete Anregungen und Hilfestellungen, wie Mütter und Väter ihre Kinder für eine sichere und sinnvolle Nutzung von Medien stark machen können. So auch Juliane Jammer, Dozentin für digitale Medienbildung aus Berlin, deren Fachvortrag Risiken und Möglichkeiten im Umgang mit Smartphones verdeutlichte und Eltern praktische Empfehlungen gab, wie sie ihre Kinder zu einer sicheren Nutzung bewegen können. „Denn ob im Alltag, in der Schule oder im Beruf“, griff die zuständige Dezernentin das Thema auf, „ganz gleich in welcher Gestalt uns digitale Medien begegnen, der kompetente Umgang mit ihnen ist ein wichtiger Bestandteil gelungener Bildung.“

  • Interaktiv unterrichten - Musik aus Gummitieren?

    Hier dürfen Sie aktiv werden! Wir verwandeln mit Hilfe einer Leiterplatine allerlei recycletes Material und Alltagsgegenstände in leitfähige Objekte und machen daraus Musik, ebenso aus Gummibären. Mit diesen können wir auch Computerspiele ansteuern. Klingt spannend? Dann komm vorbei und lass dich überraschen.