Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=a4c10a4c7dea1f08b7dc72450020e1eeb0a817977b32a9df8a4898bc955343da

Organization Prototying

My twitter handle:

@janapur

My website/blog:

http://www.digitales-denken.de

My topics:

agile leadership agiles management digitaler wandel orgprototyping prototyping transformation von organisationen

My languages:

Deutsch

My city:

Berlin

My country:

Germany

My bio:

Jana Stecher ist freie Beraterin für (digitale) Transformationen von Organisationen und Coach für agiles Arbeiten. Die studierte Medieninformatikerin und systemische Organisationsberaterin ist Expertin für Digitalen Wandel und setzt dabei den Fokus auf den Menschen, ob als Nutzer eines Produktes oder Mitarbeiter eines Unternehmens. Nach 10jähriger Karriere in zahlreichen Digital-Agenturen gründete sie 2015 die CZY WRK e.G. – die erste digitale Genossenschaft - um Selbstständige in der Digital-Wirtschaft in ihrer Erwerbsfähigkeit und -tätigkeit zu fördern.
Jana ist Mutter zweier Söhne und engagiert sich seit dem Sommer 2015 ehrenamtlich für Flüchtlinge mit Austauschformaten für Frauen und Kinder in brandenburgischen Gemeinschaftsunterkünften.

Examples of previous talks:

  • Organizational Prototyping

    http://2016.iakonferenz.org/sprecher#19

    Ein Modell für den Einsatz von organisatorischen Prototypen, um Transformationen von Organisationen gelingen zu lassen.

    Der Erfolg Digitaler Transformationsprogramme in Unternehmen wird letztendlich an der Innovationsfähigkeit und -geschwindigkeit gemessen. Diese entstehen jedoch nicht, wenn man ausschließlich neue Ideen und Technologien auf die bestehende Kultur und Strukturen überstülpt. Vielmehr muss einen organisatorischen Nährboden für Innovationen geben, der die erfolgreiche Weiterentwicklung eines Unternehmens in das Digitale Zeitalter ermöglichen. Diesen wollen wir auf der Grundlage des Modells „Organizational Prototyping“ schaffen, entwickelt aus der Erfahrung in zahlreichen Digitalen Transformations-Vorhaben und agilem Projektmanagement.

  • Republica 2016: Digitale Flüchtlingshilfe auf dem Land

    https://re-publica.de/16/session/digitale-fluchtlingshilfe-auf-dem-land

    In Städten wie Berlin ist es nicht schwer, sich für Flüchtlinge zu engagieren. Für jede Unterkunft oder Stadtbezirke gibt es Facebook-Gruppen und sonstige digitale Hilfsmittel. Der Zugang zu Hilfe ist einfach und Barriere-arm. In den ländlichen Regionen sieht das jedoch ganz anders aus. Aus meinem Wunsch einfach zu helfen, wurde eine Erfahrung mit ländlichen digital-fernen Strukturen, die mich am Ende zum digitalen Flüchtlingshelfer werden ließen.

  • Rapid Strategic Prototyping - Agiles Vorgehen bei Strategieprojekten in Konzernen

    http://de.slideshare.net/TLGG/ia-konf-2013-tlgg-rapidstrategicprototyping

    Auf der IA Konferenz 2013 präsentierte Jana Stecher mit Nadja Bauer das Vorgehensmodell Rapid Startegic Prototyping, was für ein Strategie-Projekt in eine Autmobil Konzern eingesetzt wurde. Abgeleitet von Rapid Prototyping aus der Programmierung schaffte dieses Vorgehen, dass Strategie-Projekte auch schnelle Outputs und Ergebnissse fernab von Powerpoints liefern.

  • PM Forum 2013 // Rapid Strategic Prototyping – Agiles Projektmanagement zur erfolgreichen und aktivierbaren Strategie im Konzern

    http://www.pm-forum.de/fileadmin/user_upload/downloads_2013/Programmheft_2013_final_web.pdf

    Agiles Arbeiten bei Digital-Strategie-Projekten kann funktionieren, wenn
    Kunde und Agentur ein partnerschaftliches Verständnis haben und sich
    stetig erlauben, das Projektziel zu hinterfragen und ggf. zu korrigieren.
    Dazu wurde das Modell „Rapid Strategic Prototyping“ entwickelt,
    welches genau dafür einen Prozess beschreibt.