Show all women speakers >>

Franziska Hilfenhaus

sexismus

My topics:

equal pay social media gender equality equal care

My languages:

German English

My country:

Germany

Examples of previous talks / appearances:

Das geht gar nicht - Feminismus, Intersektionalität und Journalismus - Interessenkonflikte und Gemeinsamkeiten, journalistinnenbund und Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin

Journalismus wird weniger als Herzensangelegenheit im Einsatz für bestimmte Themen und Gruppen, sondern vielmehr als professionelle Fremdbeobachtung definiert, die zur sachorientierten Meinungsbildung beiträgt. Wie weit können Interessen und Ansprüche marginalisierter Gruppen gewahrt werden? Wie weit dürfen, müssen Analyse und Kritik gehen? Welchen Platz haben Selbstironie, Satire und Spott? Wie können People of Color, jüngere Frauen oder Menschen mit Migrationshintergrund adäquat im Journalismus beteiligt werden? Wie kann eine Debatte gelingen, ohne wiederum rassistische Stereotype zu bedienen und ohne rechtsextremen Bewegungen Aufwind zu verschaffen?

Select LanguageGerman


Bonner Tage des Demokratie: 70 Jahre Grundgesetz - Wie steht es um die Gleichberechtigung der Geschlechter

Warum gibt es – 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts – nur 30% Frauenanteil im deutschen Bundestag? Soll es eine Quote geben? Wieso bleibt die Hauptarbeit in der Familie weiterhin an den Frauen hängen? Warum verdienen Frauen immer noch weniger als Männer? Um diese Fragen dreht sich die Diskussionsveranstaltung „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ im Landgericht Bonn.




Auf die Straße - Politischer Protest in Deutschland: Proteste für Geschlechtergerechtigkeit, Bundeszentrale für politische Bildung, Hamburg

Wie kam es eigentlich dazu, dass Frauen ihre Diskriminierung nicht mehr als gottgegeben hingenommen haben? Die lautstarke Forderung nach der Gleichbehandlung der Geschlechter ist - historisch betrachtet - keine Selbstverständlichkeit und ein junges Phänomen. Die #MeToo-Debatte scheint "nur" ein Meilenstein dieser Kämpfe zu sein. Welche Erfolge konnten Frauenrechtlerinnen bereits erzielen? Wogegen protestierten und protestieren Frauen? Und wann ist eine Geschlechtergerechtigkeit erreicht?

Select LanguageGerman


"Folgen der #MeToo-Bewegung", Bundeszentrale für politische Bildung, Köln

#MeToo ist seit über einem Jahr aus der gesellschaftlichen Debatte nicht mehr wegzudenken. Die Bewegung zeigt weltweit Wirkung und ruft mitunter auch Kritik hervor. Wie steht es aktuell um Gleichberechtigung und Sexismus in Deutschland? Hat #MeToo die Gesellschaft nachhaltig beeinflusst?

Select LanguageGerman


Internationaler Frauentag - 100 Jahre Frauenwahlrecht, Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn

Im November 1918 war es endlich soweit. Frauen erhielten in Deutschland das aktive und passive Wahlrecht. Zahlreiche Frauen hatten im Vorfeld dafür gekämpft. Und wie sieht es heute, 100 Jahre später, aus? Was verbinden Frauen mit dem Wahlrecht? Vor dem Hintergrund von Politikverdrossenheit, Rechtspopulismus und einem Backlash zu teils tradierten Rollen- und Familienmustern fragen wir uns: ist es für Frauen nicht wichtiger denn je von ihrer Stimme Gebrauch zu machen?

Select LanguageGerman


Der Finanzoptimist - Podcast mit Franziska Hilfenhaus über Gleichberechtigung / Equal Pay und Frau tv

Mit Franziska Hilfenhaus spreche ich über die aktuellen Herausforderungen bei Gleichberechtigungsthemen. Warum es nicht ausreicht, sich auf Frauenrechte zu beschränken und was sich eine bekennende Feministin an Impulsen aus der Politik wünscht erfährst Du in dieser Folge. Hör einfach rein.

Select LanguageGerman