Franziska Dusch

Facilitator and Change Agent


Main focus: Urban Education

Website/blog: www.franziskadusch.de

Languages: German, English

City: Magdeburg

Country: Germany

Topics: kreative interventionen, bürgerschaftliches engagement, urban gaming, gruppenprozesse, kinder- und jugendbildung, urbanes lernen, zwischennutzung

Services: Talk, Moderation, Workshop management, Consulting, Coaching, Interview

  Willing to travel for an event.

  Willing to talk for nonprofit.

Examples of previous talks / appearances:

Workshopleitung „Public space interventions“

Transeuropafestival „Beyond Fragments“

Auftraggeber: European Alternatives
Art: Workshopleitung „Public space interventions“
Sprache: englisch
Jahr: 2015
Ort: CZKD, Belgrad, Serbien

Workshopmoderation Regionalkonferenz „RegionMagdeburg 2030“

Regionalkonferenz „RegionMagdeburg 2030“

Auftraggeber: Landeshauptstadt Magdeburg, Dezernat für Wirtschaft, Tourismus und regionale Zusammenarbeit
Art: Moderation eines Workshops, Pilotprojekte für eine (Kultur)Region
Jahr: 2020
Ort: Altes Rathaus, Magdeburg

Vorjurymitglied Schülerstipendium „grips gewinnt“

Vorjurymitglied Schülerstipendium „grips gewinnt“

Auftraggeber: Joachim Herz Stiftung
Art: Expertin für Kinder- und Jugendarbeit
Jahr: 2016–2018, jedes Jahr mehrtägiges Auswahlverfahren
Ort: Joachim Herz Stiftung, Hamburg

Inspirationswerkstatt „Kooperation zwischen schulischen und außerschulischen Akteuren in Sachsen-Anhalt zum Thema zeitgemäße Demokratieförderung?“

Inspirationswerkstatt „Kooperation zwischen schulischen und außerschulischen Akteuren in Sachsen-Anhalt zum Thema zeitgemäße Demokratieförderung?“

Auftraggeber: Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS)
Art: Workshopleitung „Zukunftsvisionen kreativ kreieren“
Jahr: 2018
Ort: Volkspark, Halle/Saale

Produktsprint „Entwicklung einer Projektkonzeption und begleitenden Materialien“

Produktsprint „Entwicklung einer Projektkonzeption und begleitenden Materialien“

Auftraggeber: Aktion Mensch
Art: Teilnehmerin am Produktsprint als Expertin der Kinder- und Jugendarbeit
Jahr: 2018, 5 Tage
Ort: digitalhub, Bonn

Tagung „Kulturelle Bildung und Netzwelten“

„Kulturelle Bildung und Netzwelten“

Auftraggeber: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW
Art: Co-Konzeption, Organisation und Moderation der Tagung
Jahr: 2016
Ort: Forum Gestaltung, Magdeburg

„Cultural Experimentation & Social Innovation“ Forum

„Cultural Experimentation & Social Innovation“ Forum
Auftraggeber: Cultural Innovators Network (CIN)
Art: Moderation verschiedener Sessions, Facilitating Open Space // mini project development of young professionals from EURO-MENA-region; capacity building workshops
Sprache: englisch
Jahr: 2014, 4 Tage
Ort: Goethe-Institut Thessaloniki, Griechenland

Forschungsinstitut für Sinn und Unsinn

Forschungsinstitut für Sinn und Unsinn

Auftraggeber: Landeshauptstadt Magdeburg, Dezernat für Wirtschaft, Tourismus und regionale Zusammenarbeit // Projektbüro META architektur GmbH
Art: künstlerisch-partizipative Besucher*innenbefragung während des Freiraumlabors
Jahr: 2020
Ort: Magdeburg

Urbane Innenstadtbeschilderung

Urbane Innenstadtbeschilderung

Auftraggeber: Landeshauptstadt Magdeburg, Dezernat für Wirtschaft, Tourismus und regionale Zusammenarbeit // Freiraumgalerie Halle // Projektbüro META architektur GmbH
Art: Konzeption und Umsetzung eines kreativen Wegleitsystems um auf den lokalen Einzelhandel und das Areal des Freiraumlabors aufmerksam zu machen. In Rücksprache mit lokalen Händler*innen wurden Slogans entwickelt und mit Schablonen auf den Gehweg gesprüht.
Jahr: 2020
Ort: Magdeburg

Moderation des Change Management Prozesses / Facilitating of change processes in the organization

Klausurtagung / working meeting

Auftraggeber: Cultural Innovators Network (CIN)
Art: Moderation des Change Management Prozesses / Facilitating of change processes in the organization
Sprache: englisch
Jahr: 2020, 4 Tage
Ort: Goethe-Institut Kairo, Ägypten

Moderation von unterschiedlichen Formaten via Zoom

Moderation von Webinaren und Talks

Auftraggeber: Landesbüro Sachsen-Anhalt – Friedrich-Ebert-Stiftung
Art: Moderation von unterschiedlichen Formaten via Zoom
Jahr: 2020
Ort: online

Konzept und Durchführung Onlinekunstexperiment #ArtPileMD2025

Konzepterstellung für Kulturhaupstadtbewerbungsbüro Magdeburg2025
Auftraggeber: Kulturhauptstadt-Büro Magdeburg
Art: Konzeption und Durchführung von dem wunderbaren Onlinekunstexperiment #ArtPileMD2025
Jahr: 2020
Ort: online

Projektleitung POWgames

Stadtraum erforschen, Spiele entwickeln, Urbanes Lernen
Auftraggeber: .lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V.
Art: Projektleitung für das dreijährige Projekt POWgames mit den Schwerpunkten Gamification und Urbanes Lernen
Jahr: 2017–2020
Ort: .lkj) Sachsen-Anhalt, Magdeburg

Expertineinladung: Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung gemeinsam mit dem Ausschuss für Kultur und Medien

Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung gemeinsam mit dem Ausschuss für Kultur und Medien
Auftraggeber: Deutscher Bundestag
Art: Expertin für Kulturelle Bildung, Einladung als Sachverständige
Jahr: 2016
Ort: Deutscher Bundestag, Berlin

„Du siehst was, was ich nicht sehe“ – 6. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit

Art: Vortrag „Urbane Interaktivität – Mit dem Stadtraum empowern“
Jahr: 2018
Ort: Hochschule Merseburg

This talk is in: German