Show all women speakers >>

Brigitte Jellinek

Brigitte Jellinek
web development
My twitter handle:

@bjelline

My website/blog:

http://brigitte-jellinek.at

My topics:

javascript python code web development ruby ruby on rails software development women in tech php

My languages:

English German

My city:

Salzburg

My country:

Austria

My bio:

I guide the next generation of geeks on their way to becoming professional web developers. I am a lecturer and department head at salzburg university of applied sciences. I teach web dev (js,ror,git,tdd) hire lecturers and develop the curriculum. In 2014/15 I used my sabbatical to study in New York for a year.

Examples of previous talks / appearances:

Perl - die Taschenkettensäge unter den Programmiersprachen

Am 18C3, dem 18. Chaos Communication Congress im Jahr 2001 in Berlin:

Brigitte schwärmt von Perl, der idealen Sprache für Anfänger, Fortgeschrittene, Profis, Gurus und Hacker. An Hand von Anwendungsbeispielen aus dem Bereichen CGI, System-Administration und Data Munging wird gezeigt, wie man mit wenigen Zeilen Perl grosse Aufgaben lösen (oder grossen Schaden anrichten) kann.

Ausserdem gibts Buchtipps, (inklusive eines Spazierganges durch den Zoo), und kleine Abschweifungen in Richtung Latein, Klingonisch, Quantenmechanik und Perl 6.




Perl - die Taschenkettensäge unter den Programmiersprachen

hier die Slides, in der Version von 2003




PHP vs Perl - Ein Vergleich

auf dem deutschen Perl Workshop 2003




Interaktive Webapplikationen mit Flash und Actionscript

Im Rahmen der Sommer Universität ditact 2004.




AJAX Design und Programmierung

Im Rahmen der Sommer Univeristät ditact 2006.
Nach 10 Jahren schien das Web langsam langweilig zu werden: HTML, CSS, serverseitige Programmierung - die Technologien hatten eine gewisse Reife und Stabilität erreicht. Doch im Jahr 2005 gab es überraschend noch einmal einen Technologieschub: asynchrones Nachladen von Javascript aus plus dynamische Manipulation der DOM - genannt AJAX.

AJAX verändert die Interaktion mit Webseiten für die LeserIn von Grund auf. Als DesignerInnen und EntwicklerInnen von Webapplikationen werden wir uns mit der neuen Technologie - oder besser - mit der neuen Kombination alter Technologien - auseinandersetzen, und einfache AJAX-Applikationen entwerfen und umsetzen.

Niveau: Informatik/IT Fortgeschrittene Diese Veranstaltung sind für Studentinnen der Informatik oder ähnlicher Studienrichtungen geeignet, die schon einige Semester erfolgreich absolviert haben. Kenntnisse in Informatik sind unbedingt notwendig, vertiefende Informatik-Themen werden intensiv und zügig behandelt.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Programmierung Programmiersprache(n): html, javascript, eine serverseitige sprache Sonstiges: oder: html + css, erfahrung in design




Responsive Webdesign mit Mediaqueries

Lightning Talk am Barcamp Graz 2011




Regular Expressions eine Einführung

Gastvortrag an der HTW Berlin am 8.Dezember 2011. Vorstellung von Regular Expressions.




Javascript Closures

Salzburg Web Dev - Meetup 2012 Juli.




Javascript Closures

Salzburg Web Dev Meetup, July 2012




2-tägiger Workshop Ruby on Rails

Im Rahmen der Sommer Universität ditact 2012




Teach all the Rails!

Scottish Ruby Conference 2012: A collaborative lightning talk about teaching Rails at University and in Rails Bridge.




Ruby für Programmiererinnen

Im Rahmen der Sommer Universität "informatica feminale 2012"




jQuery Kurz-Intro

2008




Web 2012

Im Rahmen der Sommer Universität "Informatica Feminale 2012":
Das Entwicklung des World Wide Web bleibt nicht stehen. Mit mehr mobilen Endgeräten und vielen Touchscreens verändert sich die Bedienung von Webseiten. Die Browser bieten neue technische Möglichkeiten wie Realtime-Updates, 3D-Grafik, natives Video und Audio.
Dieser Kurs wendet sich an Alle, die schon Erfahrung mit HTML, CSS und Javascript haben, und die zügig und praxisorientiert die Entwicklung der letzten Jahre nachholen wollen.Themen sind sowohl die neuen technischen Möglichkeiten der Browser wie HTML5, CSS3, Websockets, WebGL als auch Werkzeuge und Frameworks für die Entwicklung wie Firebug, Selenium, jQuery, etc. In diesem Kurs werden die wichtigen Neuerungen zügig dargestellt und sofort praktisch umgesetzt, es ist kein „Grundkurs“ für Anfängerinnen!




Das World Wide Web als Arbeitsplatz

2013: Überblick über die verschiedenen Berufsfelder und Ausbildungswege rund ums WWW.




Where did my HTML and CSS go?

So you converted you static website into a rails app. Where can you find your HTML and CSS now? A short talk as part of "Rails Girls" in Munich, November 2013.




Intro to Web- and Mobile-Developement for Data Scientists

Workshop for graduate students at NYU, fall 2014




Command Line Fu

Introduction to the UNIX command line for data science. At NYU, 2015.