Beatrix Schwarzbach

Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=05620ee38ee1f5abbf06dc669beb3c99379a4816e1d1fc8d87e43462b35424d8

Theater und Rede

My website/blog:

www.beatrixschwarzbach.de

My topics:

bühnenwirkung handeln auf der bühne kommunikation körperausdruck lampenfieber präsenz reden rhetoriktraining schauspieltraining theater

My languages:

Deutsch, Englisch

My city:

Berlin

My country:

Germany

My bio:

Ich beschäftige ich mich mit allen Formen des Auftritts auf der Bühne.

Als Theaterregisseurin liegt mein Fokus auf der Arbeit mit den Schauspielern: ich unterstütze sie dabei, in ihren Worten, Bewegungen und Handlungen auf der Bühne die größtmögliche Wirkung und Strahlkraft zu entfalten. Je genauer ihnen dabei bewusst ist, WAS sie tun und WARUM, je genauer sich die Frage nach dem WIE klärt - desto bester können sie ihre Energien auf ihr Ziel und Publikum richten.

Dieser Prozess der Vorbereitung, des Fragen-Stellens und Probens ist für jedermann übertragbar auf das Reden vor Publikum. Die Rede-Rhetorik hat viele Parallelen zur Theaterarbeit. Jede Rede ist wie eine kleine Inszenierung, bei der ähnliche Stationen wie am Theater durchlaufen werden: von der inhaltlichen Vorbereitung über die Probe bis zum Auftritt vor Publikum.

Als Rhetorik-Trainerin begleite ich Menschen mit den unterschiedlichsten Spezialgebieten und Hintergründen auf allen Etappen bis zur ihrem Auftritt vor Publikum: beschreibend, spiegelnd, Mut-machend; sowohl bei der inhaltlichen Strukturierung ihrer Rede, als auch bei der präsenten Übertragung in Körper, Stimme und Bewusstsein.

Vortragsthemen:
- Präsenz und Bühnenwirkung: Was hat Bewusstsein mit Sichtbar-Werden zu tun?
- Dem Lampenfieber begegnen: wirkungsvolle Strategien zum Umgang mit Lampenfieber und was es uns sagen will
- Was Reden zu Inszenierungen macht: 3 wichtige Phasen auf dem Weg zum Auftritt

Fakten: Ich habe an der Universität Mozarteum Salzburg Regie studiert und an der Universität Regensburg "Mündliche Kommunikation und Rhetorik". Weiters bin ich Sprecherzieherin (DGSS). Ich inszeniere, trainiere und unterrichte, etwa an der FU Berlin. Meine Mission ist es, Theater und Rede-Rhetorik zu verbinden und das Beste aus beiden Bereichen allgemein verständlich und praxisnah zu vermitteln.