Show all women speakers >>

Anny Diana Höhne

Anny Diana Höhne
ecofeminism

My topics:

ecofeminism

My languages:

German English French

My country:

Germany

Examples of previous talks / appearances:

How to be a feminist ally - Wege für feministische Verbündete

Workshop im Rahmen des Queerfeministischen Wochenendes in Stuttgart, 24.11.2018

This talk is in: German


Nationalpopulismus und die Neue(n) Rechte(n) Europas - Analyse, Strategien, Widerstandspotentiale

Gesellschaftspolitisches Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung (Abt. Studienförderung), 08. - 11.11.2018

This talk is in: German


Perspektiven queer_feministischer Pornografie

Workshop im Rahmen des Feminismuskongress der Jusos in Hannover, 01.09.2018

This talk is in: German


If you wanna be my lover, you gotta get my consent. Wie wir Konsens lernen können und warum das wichtig ist

Workshop im Rahmen der herr*krit in Kassel, 23. & 24.07.2018

This talk is in: German


"Die Menschenrechte haben kein Geschlecht". Wie Hedwig Dohm für das Frauenwahlrecht kämpfte und was wir heute noch von ihr lernen können

Vortrag im Rahmen des Genderlabors des Göttinger Centrums für Geschlechterforschung, 28.06.2018

This talk is in: German


Körpernormen - zwischen Fatshaming und Body Positivity

Seminar des stipendiatischen Arbeitskreises „Gender & Antidiskriminierung“ der Friedrich-Ebert-Stiftung in Tübingen, 23. - 25.03.2018

This talk is in: German


Familismus und die politische Ideologie von Familie

Seminar der stipendiatischen Arbeitskreise „Politische Theorie“ und „Gender & Antidiskriminierung“ der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin, 15. - 17.09.2017

This talk is in: German


Evolution und Geschlecht. Kritische Perspektiven auf die Biologie-Debatte

Seminar des stipendiatischen Arbeitskreises „Gender & Antidiskriminierung“ der Friedrich-Ebert-Stiftung in Göttingen, 21. - 23.07.2017




Take Action. Konkretes Vorgehen gegen Diskriminierung

Seminar des stipendiatischen Arbeitskreises „Gender & Antidiskriminierung“ der Friedrich-Ebert-Stiftung in Hamburg, 05. - 07.05.2017

This talk is in: German