Andrea M. Junker

My bio:

Andrea M. Junker (25.6.1963)
Die Hanseatin (geboren in der Hansestad Lübeck, aufgewachsen in Hamburg) begann ihren Werdegang schon früh als DJ und wechselte bald in die Musikindustrie.
Sie arbeitete als PR-& Marketing, sowie Artists-& Repertoire Managerin für Polygram (heute Universal Records) und Warner Music Entertainment.
In den 90ern etablierte sie ihre eigene Marketing-, Booking- & Event-Agentur „housefrau“, produzierte fast nebenbei ein wöchentliches Musikmagazin für VIVA TV, leitete ihr eigenes Musiklabel inklusive Musikverlag, sowie eine Discothek auf St. Pauli.
Die Stage Entertainment engagierte sie als Projektleitung für Arenen- & Stadienevents u.a für Großveranstaltungen wie die SENSATION WHITE, bevor Sony Music Entertainment Austria sie als „Head of New Business“ 2009 nach Wien holte.
Inzwischen ist sie mit JUNKERS BUERO Agentur für Kultur- & Eventmanagement in Wien seit Jahren erfolgreich und verantwortlich für jährlich wiederkehrende, öffentliche Kundenevents wie das einzigartige Kunst-& Musikevent "Fantastic Gondolas" oder das Jazz-Festival "Tanzcafe´Arlberg", aber auch Eigenveranstaltungen wie das Messe Event "Wiener Sattel-Fest".