Bettina Schwitzke

Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=489332256f4ad3eb5cf04a4db5e97c842c96e7e7bd1258c1c698fa276d7859bb

Jüdisches Leben in Deutschland

Examples of previous talks:

  • "Jüdische Gene" - oder: Sind Juden genetisch anders?

    http://www.hamakom.de/de/?p=401

    Spätestens seit Thilo Sarazzin 2010 mediale Aufmerksamkeit zu Teil wurde,
    wissen wir, es gibt 'Jüdische Gene'. Oder ist die Existenz Jüdischer Merkmale nur Ausdruck eines überholten Rassismus des frühen 20. Jahrhunderts bzw. Antisemitismus? Hier bekommen Sie einen Einstieg in die Welt der Gene, um endlich „mitreden“ zu können.

  • Jüdische Täter im Nationalsozialismus – Oder was hätte ich getan? – Der Fall Stella Goldschlag

    http://limmud.de/Programmheft/pr14.pdf

    Anfang 1943 lebten etwa 5000 Juden versteckt in Berlin. Von der Gestapo beauftragt, suchten jüdische Fahnder diese „Illegalen“, um sie zu verhaften. Weshalb willigten sie ein, andere Juden zu verraten? Was geschah nach 1945? Am Beispiel der prominentesten „Greiferin“, Stella Goldschlag, möchten wir miteinander ins Gespräch kommen.

  • Jüdische Gegenwart in Deutschland

    https://bildungsportal.verdi.de/seminare_programm_einzeln.php3?id=5057490ee560f