Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Viktoria Spielmann

Viktoria Spielmann
feministische Sozialpolitik
Meine Biografie:

Ich studiere Politikwissenschaft an der Uni Wien und arbeite im Arbeitsmarktservice (AMS) Österreich in der Grundlagenabteilung "Arbeitsmarktpolitik für Frauen". Vor meiner Arbeit beim AMS war ich für die Grünen und alternativen Student_innen (GRAS) im Vorsitzteam der Österreichischen Hochschüler_innenschaft Bundesvertretung (gesetzliche Interessensvertretung aller Student_innen in Österreich). Weiters bin ich als Gewerkschafterin tätig, denn noch immer geht die Sozialpolitik meistens vom vollzeitbeschäftigten Mann aus- hier ist es wichtig feministische Einwände vorzubringen. In all meinen Tätigkeiten war es mir immer schon wichtig feministische Sichtweisen einzubringen - Gleichstellung und Antidiskriminierung sind Querschnittsthemen, denn Geschlechtsidentität wirkt ein einer patriarchalen Gesellschaft strukturierend.

Meine Vorträge / Referenzen:

Sozialpolitische Beiträge zu Frauen am Arbeitsmarkt und in der Arbeitswelt




Bericht Gleichstellungskennzahlen im AMS 2016

Jedes Jahr veröffentlicht das AMS einen Bericht zur Arbeitsmarktlage in Bezug auf Geschlecht.




Migrations- und Gleichstellungskennzahlen 2016

Dieser Bericht bietet einen Überblick zu den AMS-Kennzahlen zur Beschäftigung, Arbeitslosigkeit und der passiven und aktiven Arbeitsmarktpolitik des AMS. Dabei wird auf Personen, die keine österreichische StaatsbürgerInnenschaft besitzen, Personen mit Migrationshintergrund und asyl- und subsidiär schutzberechtigen Personen eingegangen. Im letzten Kapitel wird der Zugang zum arbeitsmarktpolitischen Frauenprogramm des AMS für Personen mit Migrationsgeschichte näher beleuchtet. Die Analyse dient dazu den Blick zu schärfen, welche unterschiedlichen Voraussetzungen abhängig von der Migrationsgeschichte vorhanden sind und inwieweit die AMS Angebote und Förderungen die einzelnen Zielgruppen erreichen, um bei Bedarf die Instrumente der aktiven Arbeitsmarktpolitik des AMS besser anzupassen oder den Zugang zu erleichtern.




Publikation in der Zeitschrift Juridikum 2016 zu Frauen und Erwerbsarbeitslosigkeit

http://www.vhs.at/tk/16-vhs-ottakring/aktuelles/aktuelles-details/datum/2016/04/podiumsdiskussion-arbeitslosigkeit-3-mai.html




Vortrag auf der Konferenz der Gewerkschaften VIDA, PRO- GE und AK und AÖF zum Thema "Gegen sexuelle Belästigung und Übergriffe am Arbeitsplatz" Jänner 2017

Hier finden Sie die Unterlagen zum Rest der Veranstaltung: http://www.vida.at/cms/S03/S03_0.a/1485181287638/home/artikel/S03_110/registrierung




Beitrag in der feministischen Zeitschrift An.schläge VII zu Frauen und Erwerbsarbeitslosigkeit




Einladung zum Talk über allerlei bei Dorf TV (Linz)




Talk am Podium der Hochschulgespräche beim Europäischen Forum Alpbach 2014




Malmoe Portrait über Merle Stöver

Malmoe ist eine linke Wiener Stadtzeitung




Radiobeitrag auf Radio Fro (Linz) zum Thema Proteste gegen den Burschenbundball in Linz

Gegen Rechtsextremismus- immer und überall!