Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Suse Bock-Springer

Suse Bock-Springer
Gender & Design
Mein Twittername:

@susuluzie

Meine Webseite/Blog:

facebook.com/susebockspringer

Meine Themen:

design gender body positivity gender & design veranstaltungsmoderation

Meine Sprache/n:

Deutsch Englisch

Meine Stadt:

Kassel

Mein Land:

Deutschland

Meine Biografie:

DAS GESCHLECHT DER DINGE
Mädchen-Ü-Eier? Männerchips? Jungsbettwäsche? Frauensachen? Wir leben in einer Welt, in der besonders Marketing-Strategien auf die geschlechter-binäre Welt eingehen und diese zum Verkauf von Produkten nutzen. Dabei werden zwar häufig auf abgedroschene ästhetische Klischees genutzt, aber das Gendern von Produkten schon in der Gestaltung wird insgesamt immer subtiler. Diese Codierungen zu entschlüsseln und sich bewusst zu machen, bietet gleichermaßen Chancen für Gestalter*innen und Nutzer*innen. Vortrag aus der Perspektive einer Produktdesignerin und Feministin.

MODERATION
Ein Festival? Eine Diskussionsrunde? Eine Offene Bühne? Ein Poetry Slam? Irgendwas, das einer publikumsbezogenen Moderation bedarf und am liebsten einer weiblichen Moderation? Insbesondere bei Kulturveranstaltungen kann ich eine freundliche, themenbezogene Moderation anbieten.

Meine Vorträge / Referenzen:

Gender & Design - 20. April 2018

In unserer Gesellschaft existieren unausgesprochen genaue Vorstellungen davon, wie Männer und Frauen zu sein haben. Diese Erwartungen werden den wenigsten Individuen gerecht und haben sich dennoch in unserem Alltag verfestigt, oft ohne, dass es uns bewusst ist. Die angehende Diplom Produktdesignerin Susanne Umscheid zeigt wie sich Vorurteile und Geschlechterstereotype in unsere Alltagsprodukte eingeschlichen haben und beleuchtet mit den Zuhörenden, wie man ihnen den Kampf ansagen kann.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch