Sarah Ulrich


Themenschwerpunkt: Recherche & Reportage

Twittername: @ulrich_srh

Webseiten/Blogs: https://www.sarahulrich.info , https://www.instagram.com/ulrich_srh/

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Spanisch

Stadt: Leipzig

Bundesland: Sachsen

Land: Deutschland

Themen: investigativjournalismus, recherche, reportage, feminismus, machtmissbrauch, rechte gewalt, soziale kämpfe, ausbeutung

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Training, Interview

Biografie:

Sarah Ulrich ist freie Journalistin und wohnt in Leipzig. Ihre Schwerpunkte sind (investigative) Recherchen und Reportagen. Ausserdem moderiert sie Podiumsdiskussionen, Workshops und Lesungen. Thematisch liegt der Fokus ihrer Arbeit auf Machtmissbrauch, Ausbeutung, Rechter Gewalt sowie feministischen Kämpfen.

2022 wurde sie mit dem Journalistenpreis des Bayerischen BJV ausgezeichnet. Vom Medium Magazin wurde sie zudem 2022 als Top30 Journalist*innen unter 30 ausgezeichnet.

Ulrich erhielt Recherche-Stipendien der Internationalen Journalisten Programme, der Heinrich-Böll-Stiftung, des Deutschen Institut für Menschenrechte, des n-ost Netzwerk sowie des Goethe-Instituts. Von Oktober 2020 bis September 2021 war sie Landeskorrespondentin der taz für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Sie hat Sozialwissenschaften, Philosophie, Politik und Gesellschaftstheorie studiert und einen Masterabschluss.