Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Nicole Graaf

Nicole Graaf
Journalismus
Mein Twittername:

@storiesofasia

Meine Webseite/Blog:

https://www.torial.com/nicole.graaf

Meine Themen:

freelancing journalism foreign reporting life abroad work and travel work life balance

Meine Sprache/n:

Deutsch Englisch

Meine Stadt:

Cologne

Mein Land:

Deutschland

Meine Biografie:

Vita

Status: freie Reporterin (Schwerpunkte: Ausland, Wissenschaft)

Ausbildung
- Studium der Ethnologie, Journalistik und Zentralasienwissenschaften/Tibetologie an den Universitäten Leipzig und Halle/Saale, Abschluss 2007
- Zeitenspiegel Reportageschule Jahrgang 08 (2012/2013)

Publikationen
- Brand eins
- Deutschlandradio
- WDR
- SWR
- Deutsche Welle
- Tagesspiegel
- FR
- Stern gesund leben
- P.M.
- Profil
- Datum
- Greenpeace Magazin
- The German Times
u.a.

Sonstige Joberfahrungen
- Journalismustrainerin am Mongolian Press Institute, Ulan Bator

Speakerin
- Panelgast bei der Netzwerk Recherche-Konferenz 2015

Sprachen
Deutsch (Muttersprache); Englisch (verhandlungssicher); Tibetisch (fließend) Türkisch, Spanisch, Französisch, Chinesisch (mittel/alltagstauglich); Mongolisch, Hindi, Nepali (Grundkenntnisse)

Auszeichnungen und Stipendien
- 2007/2008 Stipendiatin im Programm Wissenschafts- und Auslandsjournalismus der Studienstiftung des Deutschen Volkes
- 2011 Recherchestipendiatin der Heinz-Kühn-Stiftung: Recherche zu informellen Goldsuchern in der Mongolei
- 2012/2013 Stipendiatin der Karl-Gerold-Stiftung
- 2016 Recherchestipendium des Deutschen Instituts für Menschenrechte: Recherche zu Arbeitsbedingungen in der indischen Schuhproduktion
- 2017 Gabriel-Grüner-Stipendium (zusammen mit dem Fotografen Sudharak Olwe)
- 2017 Willi Bleicher Preis in der Kategorie Hörfunk für Beitrag über Schuhproduktion in Handarbeit (Indien)

Meine Vorträge / Referenzen:

Netzwerk Recherche Journalism Conference 2015

Panel discussion on women in foreign reporting

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch