Melanie Stöcker

From Teacher to IT Sales


Themenschwerpunkt: Digitales Lernen & Arbeiten

Webseiten/Blogs: www.linkedin.com/in/melanie-stoecker , https://calendly.com/melanie-stoecker

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Spanisch

Stadt: Köln

Land: Deutschland

Themen: blended learning, digital transformation, new work, berufseinstieg, digital learning, okr, quereinstieg, schule-wirtschaft

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Beratung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

In der vernetzten Welt des 21. Jahrhunderts eröffnet das digitale Arbeiten Chancen und stellt uns zeitgleich vor die Herausforderung, neue Skills zu erwerben und unsere digitalen Kenntnisse bestenfalls auch durch digitales Lernen auf dem neusten Stand zu halten. Welche Wege sich hier bieten, zeige und diskutiere ich mit Ihnen.

Biografie:

https://www.linkedin.com/in/melanie-stoecker/

Vorträge / Referenzen:

Digitales Arbeiten setzt digitales Lernen voraus?! Neue Perspektiven für die Fachkräfteausbildung

8. Kolloquium der Berufsbildungsgremien von AGFW, BDEW, DVGW, RBV und VDE
Kompetenzen für eine Arbeitswelt 4.0 in der Energie- und Wasserversorgung

Ende der 1990er-Jahre wurde das Tamagotchi, ein aus Japan stammendes Elektrospielzeug, populär. Seit dieser Zeit haben sich die technologischen Entwicklungen rasant beschleunigt. Wir befinden uns mitten in der industriellen Revolution 4.0. Die weitgehende Vernetzung von Menschen, Maschinen, Anlagen, Logistik und Produkten birgt verschiedene Herausforderungen, an der Unternehmensspitze wie auch in der Breite. Zum einen sind Spezialisten für den Umgang mit transformativen Technologien als knappe Ressource am Arbeitsmarkt gefragt. Zum anderen erfordern neue Arbeitsformen ein verändertes Set an digitalen und nicht-digitalen Schlüsselqualifikationen
in der Breite aller Mitarbeitenden. Neue digitale Lernformate können (private) Mediennutzungsgewohnheiten aufgreifen und dabei helfen, komplexe Lerninhalte besser
fassbar zu machen. Durch die Kombination von E-Learning und Virtual Reality lassen sich neue Lernszenarien ermöglichen.
Gerade für die Gewinnung junger Fachkräfte sind Begeisterung und Neugier in Bezug auf neue Medien und deren Einsatz in der betrieblichen Fort- und Weiterbildung besonders wichtig. Im Rückblick auf den rasanten Fortschritt seit dem Jahr 2000 haben wir bezüglich der noch kommenden technologischen
Entwicklungen und der sich daraus ergebenden neuen Herausforderungen und Chancen in den kommenden 20 Jahren einiges zu erwarten.

https://www.dvgw-veranstaltungen.de/medien/bbw/service/katalog/Gremien/ewp_0421_Bildungswelten_8.Kolloquium.pdf

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Wie können Sie New Normal in Ihrer Ausbildung erfolgreich umsetzen?

"New Normal effizient in die Ausbildung integrieren". Was ist New Normal eigentlich? Wie sieht New Normal in der Ausbildung aus? Und was braucht es, damit New Normal erfolgreich umgesetzt wird?

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
New Normal in der Ausbildung @didactadigital

Was ist New Normal? Wie kann New Normal in der Ausbildung aussehen? Darüber sprechen Georgios Sotiriou und Melanie Stöcker. Es geht um Skills, Rollenprofile von Ausbilder*innen und Azubis sowie um deren Beziehung zueinander.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Flipped Classroom – Ein Best Practice der Kolping Bildungswerke

Neue Lernwege entstehen dadurch, dass wir sie beschreiten und für andere zur Route machen.

Eine beliebte Blended-Learning-Methode ist der „Flipped Classroom". Bei diesem Ansatz wird der klassische Lernprozess umgedreht. Wie das beim Kolping-Bildungswerk in der Diözese Regensburg e.V. genau aussieht und welche Vorteile der #FlippedClassroom für das Lernen bietet, erfahren Sie in diesem Webinar.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
New Normal in der betrieblichen Ausbildung - Wie kann das aussehen?

Wir dürfen dabei sein und laden Sie herzlich zu unserem Workshop mit Milena Pflügl und Melanie Stöcker ein: „New Normal in der betrieblichen Ausbildung: Wie kann das aussehen?“ (9. Juni, 9:45-10:45). Was genau ist #NewNormal? Wie können Sie New Normal in der Ausbildung sinnvoll leben und gemeinsam mit Ihrem Team gestalten?

Auf diese und weiteren Fragen erhalten Sie Antworten sowie konkrete Anwendungstipps und Impulse für Ihren Ausbildungsalltag.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Roundtable: New Normal, new Ausbildung? Wie sich Lernen und Ausbildung verändern

Die Ausbildung verändert sich kontinuierlich. Davon betroffen sind Inhalte, Prozesse sowie einzelne Rollenbilder. Die Digitalisierung ist hier ein maßgeblicher Einflussfaktor und verankert das New Normal schrittweise auch in die betriebliche Ausbildung. Was ist New Normal eigentlich? Wie kann New Normal in der Ausbildung aussehen?
In diesem Roundtable diskutieren wir gemeinsam über verschiedene Ansätze des New Normals im betrieblichen Ausbildungsalltag, reden über Ihre Praxiserfahrungen und identifizieren Impulse zur konkreten Umsetzung im Ausbildungsalltag.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Gewinner des E-Learning Awards 2021 - Kategorie: Rollout - Ausbildung in Corona-Zeiten: Wie nur wenige Tage vieles verändern können

Bemerkenswert ist bei dem Kooperationsprojekt zwischen der Cornelsen eCademy und Schaeffler Technologies die kurze Anlaufphase von wenigen Wochen bis zur Einführung. Dies spricht nicht nur für die Ausgereiftheit des Basis-LMS, sondern auch für die effiziente Verzahnung sämtlicher Verantwortlicher bei beiden Parteien.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch