Manuela Kropp

Projektmanagerin


Themenschwerpunkt: Verkehr, Energie, Klima

Twittername: @manuela_kropp

Sprache/n: Englisch, Französisch, Deutsch

Stadt: Brüssel

Land: Belgien

Themen: energy policy, climate justice

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Setzt sich für klimafreundliche Verkehrspolitik und Umbau der Autoindustrie ein; für Klimagerechtigkeit, die die Sorgen der Beschäftigten mit berücksichtigt; publiziert zu diesen Themen.

Biografie:

Viele Jahre wissenschaftliche Referentin im Europaparlament für Energie- und Klimapolitik sowie für Regionalpolitik.
Aktuell bei politischer Stiftung zu den Themen Verkehrspolitik und Umbau der Autoindustrie.

Vorträge / Referenzen:

Talk at European Forum in November 2020 - on climate policy, transport sector and necessary industrial policy

How can we drastically reduce CO2 emissions in the EU and eradicate poverty?
https://europeanforum.eu/online-2020/programme-2020/

Dieser Vortrag ist auf: Englisch
Addressing Transport Poverty - Talk at Event of ETUI, March 2022

the right to mobility must be ensure for all - that means rising transport poverty must be tackled by expansion of public transport and new urban planning which reduces the need for transport

Dieser Vortrag ist auf: Englisch
Attac Seminarreihe zum Green New Deal

Vortrag zur Klimagerechten Mobilitätswende und zum Umbau der Autoindustrie
https://www.attac-netzwerk.de/projektgruppen/green-new-deal/online-seminarreihe-des-attac-rats-zu-green-new-deal-gnd

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Who are people behind renewable energy communities?

European parliament, November 2019

Dieser Vortrag ist auf: Englisch
Debate on the Green Deal in Europe; Debat sur le Green Deal en Europe

Debate 16 January 2021 on the European Green Deal

https://frontepopolare.net/2021/01/17/assise-internazionali-per-lecosocialismo-il-contributo-di-fronte-popolare-al-dibattito-del-16-gennaio-testovideo/

In addition to our comrade, the following participated in the debate: Manuel Bompard (MEP - La France Insoumise), Camille Maury (WWF), Dimitri Zustrassen (researcher on industrial issues), Manuela Kropp (Rosa Luxemburg Foundation Brussels).

The meeting was moderated by Sophie Rauszer, from the PG's National Executive Secretariat, and Rémi Carrère, Co-coordinator of the international working group for the PG's Ecosocialist Assizes.
We also share the full video of the debate, in French and English.

Dieser Vortrag ist auf: Englisch