Lea-Sophie Sonnenberg

Studentin


Themenschwerpunkt: Ökologie, Bildung, Theater

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Lingen (Ems)

Bundesland: Niedersachsen

Land: Deutschland

Themen: politische bildung, jugendbeteiligung, bildung für nachhaltige entwicklung, umweltbildung, ökologie, klimawandel, politik und kunst, theaterpädagogik

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Mein persönliches Ziel ist es, die Verknüpfungen von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), politischer Bildung und kultureller Bildung (Fokus Theater) zu stärken.
Klimagerechtigkeit, Jugendbeteiligung, Ökofeminismus und Biodiversität sind Kernthemen, die mich beschäftigen und wo ich Verbindungen erforsche.

Biografie:

(Ich bin 25 Jahre alt.)
Nach dem Abitur absolvierte ich ein FSJ Kultur am Deutschen Theater in Göttingen.
Ich bin ausgebildete Ökologin und Umweltplanerin (B.S. TU Berlin) und habe während meines Studiums viele Erfahrungen auf (Jugend-)konferenzen, Tagungen und Seminaren sammeln dürfen.
U.a. war ich Jugendbotschafterin auf der Weltklimakonferenz 2017 in Bonn und habe ein soziales Umwelt-Theater-Projekt (TheAktUm) ins Leben gerufen. Seit 2,5 Jahren erweitere ich meinen Horizont als studentische Mitarbeiterin in der Stiftung Bildung (Team für Jugendbeteiligung) und beschäftige mich eingehend mit BNE. Jetzt studiere ich Theaterpädagogik an der HS Osnabrück und lasse künstlerische Aspekte in meine Angebote mit einfließen.

Vorträge / Referenzen:

Jugendwerkstatt Wandelbar 2019

- Mitglied im Planungsteam der Jugendkonferenz
- Moderation der AG Klimaanpassung/Flächennutzung

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Workshop auf der youcoN 2022

Workshop "Räume der Zukunft:
Leben im (Klima-)Wandel – Wie passen wir uns an ein neues Morgen an?"

Unter Anwendung von theaterpädagogischen Methoden wurden unter wissenschaftlichen Aspekten
neue Zukunftsmöglichkeiten erdacht.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch