Lara Buschmann

Workshop-Moderatorin und Systemische Organisationsberaterin


Themenschwerpunkt: Veränderung und Kommunikation

Webseiten/Blogs: www.buschmannliss.de , https://buschmannliss.de/lara-buschmann/

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Spanisch

Stadt: Berlin

Bundesland: Berlin

Land: Deutschland

Themen: persönlichkeitsentwicklung, leadership, veränderung, organisationsentwicklung, führungskompetenz, kommunikation im team, strategieberatung, intuitive selbstführung, netzwerken - grundlage für eine erfolgreiche zukunft, ziele

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Beratung, Training, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Das Handwerk von Lara Buschmann ist der Blick fürs Wesentliche und ihr feines Gespür dafür, welche Wege dorthin führen. Dafür hört die zertifizierte Moderatorin und systemische Organisationsberaterin auf die Zwischentöne und stellt die richtigen Fragen in komplizierten Sachverhalten.
Die Spezialgebiete der studierten Kulturwissenschaftlerin, Kulturmanagerin und langjährigen Expertin für Kulturtourismus sind die Workshop-Moderation, die Begleitung von Findungs- und Veränderungsprozessen und die Organisationsberatung. Systemisch geschult bestimmt eine wertschätzende Neugierde ihren Blick für das, was war und uns geprägt hat und das was ist und kommen kann.
Lara gestaltet Kommunikationsräume, in denen Tiefe möglich ist und Dinge neu in den Blick genommen werden können. Ganz gleich, ob es bei Ihnen um die eigene Verortung im Leben, das berufliche Miteinander im Team oder um strukturelle Fragen in Ihrer Organisation geht: Mit Lara arbeiten Sie am Kern.

Biografie:

Lara Buschmann studierte Kulturwissenschaften sowie Kulturmanagement und Kulturtourismus in Frankfurt/Oder und war dort und an der HTW Berlin viele Jahre als Dozentin tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte als freie Kulturmanagerin waren strategische Kooperationen, zielgruppenadäquates Marketing, zeitgemäße Vermittlungsangebote und zukunftsfähige Strukturen.
Durch die Mitarbeit an Kulturentwicklungsprojekten (u.a. Potsdam, Havelland, Südthüringen, Düsseldorf, Neuruppin) entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Begleitung von strukturellen und profilierenden Veränderungsvorhaben.
2014 ließ sie sich zur Workshop-Moderatorin fortbilden, danach zur Systemischen Organisationsberaterin (artop GmbH, Institut an der Humbold-Universität zu Berlin).
Sie ist heute Moderatorin, Prozessbegleiterin und Systemische Organisationsberaterin mit Sitz in Berlin (www.buschmannliss.de).

Vorträge / Referenzen:

Workshop zur Weiterentwicklung eines Katalogs

"Lara Buschmann leitete für uns einen Workshop zur Weiterentwicklung eines Katalogs. Bemerkenswert dabei war, dass sie sich die Materie ganz zueigen machte und es ihr gelang, die internen und externen Teilnehmer:innen zu bestmöglicher Zusammenarbeit zu motivieren. So lieferte der Workshop am Ende nicht nur interessante Ideen, sondern tatsächlich viele konkrete Ansätze zur unmittelbaren Umsetzung. Unter der kompetenten Moderation entstand für die Dauer des Workshops eine Gemeinschaft von Akteuren, die alle voller Begeisterung an der Sache arbeiteten, denen es nicht um Selbstdarstellung ging, sondern darum, gemeinsam zum Ziel zu gelangen und dabei nicht nur Arbeit, sondern auch Freude zu haben." Martin Erdmann, Manufactum GmbH

Workshops und Beratung

"Lara hat für uns einen Workshop zur Wertschätzung unserer Mitarbeiter:innen konzipiert und durchgeführt. Trotz vorheriger Skepsis hat sie es geschafft alle zu überzeugen und mitzunehmen. Der Workshop wirkt auch heute noch nach und hat einen Wandel der Kultur innerhalb der Agentur angestoßen." Sven Eßbach, Geschäftsführer ganztags. GmbH

Bundeskanzleramt, Arbeitsstab der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration

"Wir haben mit Frau Buschmann im Themenforum „Diversity in der Wirtschaft“ des Nationalen Aktionsplans Integration der Bundesregierung zusammen gearbeitet. Mit viel Charme und Esprit führte sie uns als Moderatorin exzellent durch zwei sehr produktive Workshops. Mit großer Offenheit und Empathie gelang es ihr sowohl vor Ort als auch digital alle Teilnehmenden abzuholen und aktiv einzubinden. Ihr professionelles Auftreten gepaart mit ihrer zugleich humorvollen und einnehmenden Art erzeugten in beiden Veranstaltungen eine absolut positive und gewinnbringende Arbeitsatmosphäre. Im gesamten Prozess ihrer Auftragsarbeiten agierte Frau Buschmann äußerst verbindlich und zielführend, wobei besonders bemerkenswert ist, wie rasant sie sich auf ändernde Situationen und Rahmenbedingungen einstellen kann." André Hanschke, Arbeitsstab der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration