Kordula Kunert

Kulturwissenschaftlerin


Themenschwerpunkt: Nachtleben & Night Governance

Sprache/n: Deutsch

Stadt: Leipzig

Land: Deutschland

Themen: systemische moderation, clubkultur, nachtkultur, nachtökonomie, stakeholderworkshops, nachtleben, nachtbürgermeister:innen-konzepte, konzeption

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Beratung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Nachtkultur ist eine wichtiger sozial-ökonomischer Teilbereich gesellschaftlichen Zusammenlebens, dessen Potenzial als Standortfaktor und für den Demokratieerhalt zunehmend erkannt wird. Moderation von Nutzungskonflikten und Vermittlung zwischen den unterschiedlichen Bedarfen steht bei Night Governance im Vordergrund. Ich habe seit 2017 zum Thema geforscht und berate nun Kommunen, die eine Nachtbürgermeister:innen-Stelle einrichten möchte. Gemeinsam mit den Stakeholdern erarbeite ich ein passgenaues Konzept, was auf die individuellen Bedingungen der Kommune ausgerichtet ist. Einzelne Beratungsstunden und Beteiligungsprozesse sind auch möglich.

Biografie:

2024 Weiterbildung zur systemischen Moderatorin

Seit 2021 Projektmanagement bei Initiative Musik gGmbH und LIVEKOMM e.V.
Projektbetreuung und Beratung Neustart Kultur - Förderung für Clubs

2021 – 2023
Assistenz der Geschäftsführung bei Kreatives Leipzig e.V.

Seit 2021 Nebenberuflich selbstständig
Beratungstätigkeit für Initiativen und Kommunen zum Thema Moderation von Nachtleben und Konzeptarbeit für „Nachtbürgermeister:innen“-Stellen

2014 – 2021 Geschäftsführung LiveKommbinat Leipzig e.V.
seit 2019 als Vorstandsvorsitzende
(Leitung des lokalen Clubverbandes)

2015 – 2020 Staff Management im Institut für Zukunft
(Leitung der Gastronomie)

2015 – 2020 Studentische Aushilfe in Moritzbastei Leipzig
(Gastronomie)

2014 - 2020 Universität Leipzig
Bachelor und Master of Arts (Abschlussnote: 1,4) Kulturwissenschaften/Kulturmanagement
Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung 2018-2020

2013 – 2014 HTWK Leipzig
Internationales Management

2009 – 2013 Hauptberuflich Selbstständig
Schneiderwerkstatt Schicke Schnitte
• Einzelunternehmerin
• Maßschneiderin und Designerin eigener Kollektionen
• Ausbilderin