Kinga Zurawski

vegane, virtuelle Assistenz


Themenschwerpunkt: veganer Lifestyle und Business

Webseiten/Blogs: https://www.instagram.com/kinga_zurawski/ , https://www.youtube.com/@vegan-whynot8679 , https://www.linkedin.com/in/kinga-zurawski-3b1150224/

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Polnisch

Stadt: Ammersbek, Hamburg

Bundesland: Schleswig-Holstein

Land: Deutschland

Themen: sinn, persönlichkeitsentwicklung, veränderung, vegan, veganismus, nebenberufliches gründen, erfüllung, sinnvolle arbeit, bewusstes leben, berufung, nachhaltigkeit

Ich biete: Vortrag, Beratung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Kinga hat ihren Beruf zur Berufung gemacht, lebt ihr erfülltes, veganes Leben und bewirkt als vegane, virtuelle Assistenz die Veränderung, die sie sich für die Welt wünscht.

Biografie:

Nachdem Kinga sich seit Sommer 2017 Schritt für Schritt privat ein veganes Leben aufgebaut hat, wollte sie den Veganismus noch mehr nach draußen in die Welt bringen. Sie startete im September 2020 daher ihren eigenen Youtube-Kanal „Vegan – Why not?", begeistert seitdem die Community mit wundervollen Videos und zeigt, wie einfach, großartig und lecker das vegane Leben ist.

Doch im Laufe der Zeit war ihr dies nicht mehr genug. Sie fasste den Entschluss, auch im geschäftlichen Kontext für den Veganismus loszugehen und gleichzeitig ihre beeindruckenden Fähigkeiten dafür einzusetzen. Im Rahmen eines Mentoringprogramms ist in ihr im Oktober 2021 die großartige Idee gewachsen, als vegane, virtuelle Assistenz aktiv zu werden.

Sie gewann schnell erste Kund*innen und sorgt mit ihren hervorragenden Kompetenzen sowie mit ihrer fast 20-jährigen Berufserfahrung für deutlich spürbare Entlastung, Struktur und Ordnung im Backoffice, als auch im Event- und Workshop-Management. Sie hilft ihren Klienten, ihre veganen Produkte und Dienstleistungen noch bekannter zu machen, sodass sie immer mehr Menschen erreichen und unsere Welt damit auch für nachfolgendes Generationen lebenswert bleibt.

Als vegane, virtuelle Assistenz lebt sie immer mehr ihre Berufung statt einem sinnlosen 0815-Job nachzugehen. So erschafft sie sich ihr erfülltes, sinnvolles und glückliches Leben und inspiriert damit andere, auch in die Erfüllung und Freude zu kommen.

Vorträge / Referenzen:

Vegan- im Beruf oder Berufung?
Video Thumbnail

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Co-Autorin des Buches: Hab keine Angst vorm Leben: 13 Wege zu sein (Female Empowerment Stories)

„Hab keine Angst vorm Leben. 13 Wege zu sein.“ ist mehr als nur ein Buch – es ist ein Leuchtfeuer der Hoffnung und des Mutes. Die Geschichten von 13 mutigen Frauen geben neuen Antrieb und inspirieren, weiterzumachen. Sie erinnern daran, dass es sich lohnt, für seine Träume zu kämpfen und dass wir alle die Fähigkeit haben, unser Schicksal zu gestalten, auch wenn es manchmal scheint, als sei alles gegen uns. „Hab keine Angst vorm Leben. 13 Wege zu sein.“ zeigt, dass wir alle die Kraft in uns tragen, unsere Ängste zu überwinden und Großes zu erreichen.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Interview mit Mia vom Großstadtradio

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch