Karin Matko

Wissenschaftlerin, Yogalehrerin


Themenschwerpunkt: Meditations- und Yogaforschung

Webseiten/Blogs: https://www.tu-chemnitz.de/hsw/psychologie/professuren/method/homepages/matkk/ , www.yogi-ma.de , www.familyflows.com

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch

Stadt: Dresden

Land: Deutschland

Themen: yoga, meditation, stressmanagement, achtsamkeitsforschung, meditationstechniken, forschungsmethoden, gesundheitskompetenz

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Beratung, Training, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Als enthusiastische junge Forscherin untersuche ich mit Hingabe die Wirkung und Funktionsweise von Meditation und Yoga. Ich interessiere mich für die Vielfalt verschiedener Meditationstechniken und Yogakomponenten und wie diese auf verschiedene Personen und Persönlichkeitstypen wirken. Dies untersuche ich mittels elaborierter Einzelfall- und Längsschnittuntersuchungen sowohl an Gesunden als auch an Patienten mit einer psychischen Erkrankung. Darüber hinaus lehre ich Forschungsmethoden und Statistik an der TU Chemnitz.

Biografie:

seit 11/2018 >> Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Professur für Forschungsmethodik und Evaluation in der Psychologie, Prof. Dr. Peter Sedlmeier, Technische Universität Chemnitz

seit 05/2015 >> Promotionsstudium zu den differentiellen Wirkungen grundlegender Meditationstechniken

seit 04/2014 >> Freiberufliche Yogalehrerin

05/2017 – 10/2018 >> Stipendium zur Förderung des Wiedereinstiegs

10/2014 – 09/2015 >> Wissenschaftliche Hilfskraft, Palucca Hochschule für Tanz Dresden, BMBF-Forschungsprojekt „InnoLernenTanz“

05/2014 >> Diplom in Psychologie, Technische Universität Dresden

10/2011 – 03/2012 >> Studium an der University of Nottingham, UK

Vorträge / Referenzen:

Yoga am Arbeitsplatz

Dieses Seminar vereint praktische Übungen aus dem Yoga mit modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Es bietet Teilnehmenden viele Übungen und Anregungen, die sie sofort und unmittelbar in ihren (Berufs-)Alltag umsetzen können, auch ohne Matte – einfach in die tägliche Arbeit integriert. Sie lernen, Stressoren und eigene Ressourcen zu erkennen und Yoga und Meditation als wirkungsvolle Maßnahmen der Selbstfürsorge und des Stressmanagements einzusetzen.

Die 10 effektivsten Yogaübungen für Homeoffice und Arbeitsplatz stelle ich hier in einem kurzen Video der TU Chemnitz vor:
https://youtu.be/__WmmMO2Ie0

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Was ist Meditation? Ein Erkundungsversuch - Vortrag an der Albrecht-Ludwigs-Universität Freiburg

Was ist Meditation und was gibt es für verschiedene Meditationstechniken? Ich stelle meine wissenschaftlichen Arbeiten zur Sammlung und Klassifizierung von über 300 verschiedenen Meditationstechniken vor und berichte über Längsschnittstudien, die wir zum Vergleich dieser verschiedenen Techniken durchgeführt haben.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch