Johanna Längle

Genesungsbegleiterin, Speakerin, Autorin


Themenschwerpunkt: Psychische Gesundung

Webseiten/Blogs: https://www.i-borderline.at , https://borderlinetrialog.wixsite.com/online

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Bregenz

Bundesland: Vorarlberg

Land: Österreich

Themen: depression, stigma, mental health, aufklärung, essstörung, sucht, psychische gesundheit, alkohol, borderline, entstigmatisierung, prävention, beziehungen mit psychisch erkrankten, selbstfürsorgeprävention, angehörige psychisch erkrankter

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Beratung, Training, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

Persönliche Anmerkung:

Ich lebte 20 Jahre lang mit der Borderline Persönlichkeitsstörung und starken Symptomen. Heute führe ich ein erfülltes Leben, habe tragende Beziehungen und einen Job, der mir Spaß macht!

Ich habe es satt, aufgrund von Narben oder Diagnosen stigmatisiert zu werden. Mein Weg - und jener aller Personen mit Krisenerfahrung - ist ein mutiger, kraftvoller und ich habe tiefen Respekt dafür!

Entstigmatisierung und Aufklärung, psychische Genesung sind mein Herzensprojekt!

Biografie:

Johanna Längle ist Autorin, Rednerin und weltweit anerkannte Expertin. Sie berät wissenschaftliche Forscher*innen und begleitet Betroffene psychischer Erkrankungen sowie deren Angehörige auf dem Weg zur Genesung. Auf ihrer Plattform www.i-borderline.at finden sich monatlich mehr als 1.000 Hilfesuchende, die Unterstützung bei der Borderline-Persönlichkeitsstörung suchen. Zudem leitet sie einen Online-Borderline-Trialog und hat in Zusammenarbeit mit Andreas Knuf den Selbsthilfekurs "So befreist du dich von selbstschädigendem Verhalten" entwickelt.

Mit ihrer empathischen und reflektierten Art vermittelt sie Hoffnung, dass man trotz psychischer Erkrankung ein erfülltes Leben führen kann. Prävention, Verständnis, Entstigmatisierung sowie psychische Gesundheit und gelungene Selbstfürsorge sind für sie besonders wichtig.