Jasmin Solfaghari


Themenschwerpunkt: Stage Presence - Coaching

Twittername: @solfaghari

Webseite/Blog: www.solfaghari.com

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Stadt: Berlin

Land: Deutschland

Themen: moderation, speakerin, coaching

Biografie:

Jasmin Solfaghari, geboren in Freiburg i.Br., wuchs in Teheran / Iran und in ihrer Heimatstadt auf. Sie absolvierte ihr Regie-Studium bei Prof. Götz Friedrich in Hamburg. Es folgten Stationen wie Spielleiterin an der Hamburgischen Staatsoper, Oberspielleiterin am Stadttheater Bremerhaven und Oberspielleiterin an der Deutschen Oper Berlin. Die Regisseurin inszeniert ein sehr umfangreiches Repertoire von Barock bis Moderne im In- und Ausland.
Seit 2005 ist sie Mitglied der Künstlerischen Leitung der „Festlichen Operngala der Deutschen-Aids-Stiftung“ an der Deutschen Oper Berlin und seit 2013 ist sie Jury-Vorsitzende des Nachwuchspreises der Richard-Wagner-Stiftung Leipzig. Die Regisseurin ist ebenso im Bereich der Opernvermittlung tätig. Sie kreierte die Erzählerfigur LUNA, mit der sie bereits "Figaros toller Tag","Der Ring in 100 Minuten", "La Cenerentola" und "Der Freischütz für Kinder" von Wien über Leipzig bis Berlin sehr erfolgreich auf die Bühne brachte.
Die ehemalige Professorin der Hochschule für Musik und Theater Leipzig ist seit vielen Jahren in der Ausbildung junger Sänger tätig. Sie leitet internationale Meisterkurse und hält Vorträge in Deutschland, Italien, Israel, den USA und Brasilien.
2017 erschien ihr Buch "Opernführer für Einsteiger" Deutsch-Alemannisch und Deutsch-Sächsisch im Schott Verlag.
Mit ihren Programmen "Stage - Presence" und "Einmal Primadonna sein" arbeitet sie mit Führungskräften aus der Sicht ihrer Bühnenerfahrung am erfolgreichen Auftritt (z.B. LEAD Berlin, FGS Berlin).
Jasmin Solfaghari ist auch als Moderatorin von Klassik-Veranstaltungen (z.B. Richard-Wagner-Nachwuchspreis Leipzig, Radialsystem Berlin) in Erscheinung getreten.

Vorträge / Referenzen:

Showreel Jasmin Solfaghari

://