Dr. med. Eva-Maria Lebtig

Chirurgin


Themenschwerpunkt: Schmerzarme Injektionen

Webseite/Blog: http://www.Dr-Lebtig.com

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Italienisch

Stadt: Berlin

Land: Deutschland

Themen: mutterschaft & berufstätigkeit, ärztliche profession, schmerzarme injektionen, kommunikation mit patienten

Ich biete: Vortrag, Beratung, Training, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

„Jetzt piekst es!“, „Das brennt am meisten.“

Manchen Kolleg:innen huscht auch ein Lächeln über die Lippen, wenn sich die Prophezeiung bewahrheitet.

Dabei ist es so einfach schmerzarme Injektionen zu geben.

Es gibt eine Vielzahl an kleinen Tricks, die man in den Klinik- und Praxisalltag integrieren kann. Die Patient:innen sind dankbar.

Das ist unser Ziel.

Biografie:

Ich liebe Injektionsbehandlungen jeglicher Art. Meine Patient:innen sitzen entspannt auf dem Behandlungsstuhl.

Über 10 Jahre arbeitete ich als Chirurgin in den großen Kliniken Berlins. Mein Schwerpunkt ist die Botulin- und Fillertherapie bei Patient:innen mit Nadelphobie.

Ich bin Fachärztin für Viszeralchirurgie und dreifach zertifiziert in Botulinumtherapie, Fillertherapie und klinischer Hypnose.

Klinische Hypnose ist keine Trance oder Showhypnose. Ich nutze spezielle Induktionstechniken aus Kalifornien (USA), um die Behandlung so angenehm wie möglich zu gestalten.

Als Chirurgin und 2-fache Mama kenne ich den großen Einfluss von kleinen Auszeiten:

Wir verdienen das Beste.