Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Dr. Lisa Yashodhara Haller

Dr. Lisa Yashodhara Haller
Sozialpolitik
Meine Biografie:

Dr. Lisa Yashodhara Haller arbeitet in Lehre und Forschung am SOP Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Stiftung Universität Hildesheim. Sie untersucht die Deutungen, welche junge Eltern staatlichen Steuerungsinstrumenten im Anschluss an die Familiengründung zuschreiben. Ihre letzte Studie erschien im Campus-Verlag unter dem Titel "Elternschaft im Kapitalismus - Staatliche Einflussfaktoren auf die Arbeitsteilung junger Eltern" und wurde mit dem efas - Förderpreis ausgezeichnet. Frau Dr. Haller studierte an der Freien Universität Berlin sowie an der Philipps-Universität Marburg und absolvierte Gast und Forschungsaufenthalte in Guatemala, Israel und in den USA. Sie war als wissenschaftlich/administrative Assistentin der Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) sowie in der Politischen Bildung und Politikberatung beschäftigt.