Dr. Karin Rasmussen

Dr. Karin Rasmussen

Umgang mit der Macht

Mein Twittername:

@KarinKontakt

Meine Webseite/Blog:

http://www.icfl.de http://blog.icfl.de/

Meine Themen:

chefbeziehungen umgang mit der macht

Meine Sprache/n:

Deutsch Englisch Russisch

Meine Stadt:

Berlin

Mein Land:

Deutschland

Meine Biografie:

Ich bin leidenschaftlich gern als Coach an der Seite von Führungskräften in der Wirtschaft, dem öffentlichen Dienst und im Bildungssektor.
In Vorträgen, Beratungen und Coachingprozessen gelingt es mir immer wieder, ungeahnte Potenziale zu erschließen. Äußere und innere Entwicklungsbarrieren werden überwunden und Personalentwickler schätzen mein Spezialwissen vor allem bei der internen Suche nach Kandidaten für besondere Herausforderungen. Ich habe in mehreren Universitäts- und Hochschulstudien Qualifikationen als Soziologin, Erwachsenenpädagogin und Sozialpsychologin erworben, promovierte zum Thema "Soziale Folgen des technologischen Wandels", sammelte Erfahrungen als Führungskraft in der Industrie und war Hochschuldozentin in der Erwachsenenbildung. Ich berate seit 1993 europaweit namhafte Organisationen zum Talent Management, bei der Entwicklung des Leistungsumfeldes für High Potentials und zur Entwicklung des Führungsnachwuchses in einer globalisierten Wirtschaft.
Dabei unterstütze ich Leistungsträger in Führungspositionen dabei, auch in schwierigen Situationen ihre Macht für Entscheidungen einzusetzen,
• Mit denen sie sich persönlich identifizieren können
• Für die sie sich auch nach Jahren nicht schämen
• Für die sie keine Rechtfertigung suchen/erfinden müssen
• Für deren Umsetzung sie kompetent sind
• Für die sie Commitments bei den Betroffenen finden
Das ermöglicht ihnen
• Loyalität gegenüber Unternehmen, Organisationen und Personen
• Respekt vor sich selbst
• Erfüllung ihrer Verantwortung für Gesellschaft, Umwelt, Unternehmen und Menschen
Damit gewinnen sie
• Zeit und Energie für die wirklich wichtigen Dinge
• Selbstidentität und Selbstwirksamkeit
• Kompetenz im Umgang mit nicht Vorhersehbarem
• Widerstandskraft gegen Angriffe auf ihr Selbstbewusstsein
• Entwicklungshorizonte
• Ein Netzwerk von echten Partnern, Förderern und Freunden
Und es basiert
• Auf ihrer unverwechselbaren Einzigartigkeit
• Wissenschaftlichen Erkenntnissen aus Psychologie, Soziologie, Erwachsenenpädagogik
• Langjähriger Management- und Coaching- Erfahrung
Ich bin ansprechbar – Kosten sind verhandelbar - Erfolg ist machbar, aber nicht käuflich

Meine Vorträge / Referenzen:

  • Wege zum Erfolg

    Talkrunde mit Coaches zum Thema "Wie kann man Erfolg nachhaltig machen"

  • Der Mythos von den „Inneren Werten“

    Dieser Vortrag beschäftigt sich mit dem so genannten Inneren Schweinehund, der Willensschwäche und den Inneren Werten. Er zeigt auf, warum wir manchmal doch nicht tun, was wir eigentlich tun sollen und wollen – und wie wir uns dennoch überwinden können, ohne uns zu zwingen. Und wenn wir das einmal verstanden haben, können wir auch anderen helfen, ihren eigenen Antrieb selbst zu durchschauen – für Führungskräfte das Lieblingsthema: Wie motiviere ich andere?
    Schwerpunkt: Wissen ist nicht genug, das Gehirn muss auch mitspielen. Und dazu kann man es anregen.

    Impulsvortrag zu Tagungen über Motivationsaufgaben von Führungskräften unter Bedingungen von New Work

  • Persönlichkeit führt!

    Wie und warum Führungskräfte die richtige Wirkung erzielen – erfahren Sie in einem Impulsvortrag, warum Ihre wahre Macht in Ihrer Persönlichkeit liegt und wichtiger ist als alle standardisierten Führungsmodelle
    Impulsvortrag mit Diskussion

    Zielgruppen: Führungskräfte, Berufsprofis mit ersten Führungsaufgaben, Führungsnachwuchs, Personalentwickler