Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Dr. Jessica Jenkins

avatar
Design Geschichte
Meine Biografie:

Key topics:
Kunst und Gestaltung in die DDR, Bauhaus Rezeption in die DDR, Rezeption der Avant Garde im Ost Bloc, Kunst im offentlichen Raum, Architektur und Städtebau in die DDR.

Ich bin design Historikerin und grafik designerin mit nun 25 Jahre professionelle Erfahrung. Mit Abschluss in 1989 an Bath Academy of Art, England, habe ich in dem Gebieten Illustration, Plakatgestaltung , Corporate Identity und Ausstellungsdesign gearbeitet. 1991 bin ich nach Berlin uebergesiedelt, ab 1999 bis 2006 arbeitete ich bei Minale Tattersfield Design in Paris. Zwischen 2012 und 2014 habe ich die Rolle Head of Graphic Design und Professorin in Graphic Design an der German University of Cairo besetzt.

2014 promovierte ich an der Royal College of Art in London zum Thema Architekurbezogene Kunst in die DDR. Meine Forschung habe ich an mehrere wissenschaftliche Konferenzen präsentiert, zuletzt bei der Design History Society Annual Conference in San Francisco.

Meine wissenschaftliche Themen sind Kunst und Design in städtebaulichem Kontext in die DDR von 1949 bis 1989. Bauhaus Rezeption in die DDR. Weiterhin bin ich sehr an Geschlechts-, Kinder-, Umwelt-, Städtebauliche sowie pädagogische Themen interessiert. Im Gebiet Graphic Design Praxis, bin ich in Typografische Gestaltung, Plakatgestaltung, Illustration, Kinderbücher, Farbe, Druckgrafik, Ausstellungsdesign interessiert. Die Möglichkeiten und Entwicklung von design in nicht kommerziellen Sektoren ist stets meine kern Interesse.

Seit Januar 2015 bin ich Senior Lecturer in Graphic Design (Geschichte und Theorie) an der Universität Falmouth, Cornwall, England. Ich organisiere selbst gerade einen Seminar zum Thema Wissenschaftliche Forschung in Graphic Design.