Cornelia Werk


Themenschwerpunkt: Natural Language Processing

Webseiten/Blogs: https://www.ontolux.de , https://www.txtwerk.de/ , https://www.neofonie.de/

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Berlin

Land: Deutschland

Themen: künstliche intelligenz, text mining, computational linguistics, nlp, data science, intelligent search

  Ich bin nicht bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Biografie:

Ich bin bei der Berliner Digitalagentur Neofonie als Consultant für die Bereiche Data Science und NLP verantwortlich. Als Schnittstelle zwischen Kunden und Entwicklern erarbeite ich individuelle Lösungen rund um Künstliche Intelligenz. Ich bin studierte Linguistin und habe bereits als Data Analystin fundierte Erfahrungen in den Bereichen intelligente Datenanalyse, KI und Qualitätsmanagement sammeln können.

Vorträge / Referenzen:

Suche: vom schlichten Ergebnis zum echten Erlebnis

Die Suchfunktion auf Webseiten hat innerhalb der letzten Jahre sprunghaft an Bedeutung zugelegt. Heute unterstützt eine Suche nicht nur tagtäglich viele Nutzer*innen dabei, schnell und effizient gewünschte Inhalte zu finden, sondern dient auch als wichtige Inspirationsquelle für weitere Inhalte der Webseite.
In meiner Präsentation stelle ich dar, wie Suchen zum Erlebnis werden kann, wenn die Suche konsequent aus Nutzerperspektive konzipiert wird. Ich zeige, wie sich Künstliche Intelligenz bei Suchprozessen mit einem begeisternden Design verknüpfen lässt und wie ein einfacher Suchvorgang Nutzer*innen auf diese Weise inspirieren und motivieren kann.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Deutschsprachige Textanalyse am Beispiel: Die Implementierung einer intelligenten Suche

Suchmaschinen wie Google, Bing und Co sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Aber auch innerhalb einer öffentlichen Webseite oder in firmeninternen Netzwerken (Intranets) wird häufig eine Suche angeboten, um schneller zu den gewünschten Inhalten navigieren zu können. Um solch eine Suche zu implementieren, kann auf Out-of-the-box-Lösungen zurückgegriffen werden. Zu häufig wird dabei allerdings vernachlässigt, ob die Suchanfragen der Nutzer*innen tatsächlich die gewünschten Resultate zeigen. Typischerweise liegt der Grund für gescheiterte Suchanfragen in zugrunde liegenden sprachlichen Gegebenheiten. Daher stelle ich im ersten Teil meines Vortrags dar, welchen häufig auftretenden Herausforderungen Out-of-the-box-Lösungen nicht gewachsen sind.
Im zweiten Teil demonstriere ich beispielhaft, wie wir für ein großes deutsches Unternehmen eine intelligente Suche verwirklichen konnten.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
German text analysis exemplified: Building an intelligent search

Search engines as for example Google or Bing have become an integral part of our every day life. But nowadays search options are also available on public websites or company internal networks (intranets), in order to enable quicker navigation to the desired content. The search technology behind that is already available as out of the box solution. However, far too often it is being neglected whether the users’ search queries are followed by appropriate results. The failure of searches is often due to underlying linguistic factors.
Thus, the first part of my talk focuses on the typical challenges which cannot be met by solutions out of the box. An intelligent search, however, is able to do that, which will be shown in the second part of my talk, where I outline the strategy we used during the implementation of an intelligent search for a big German company.

Dieser Vortrag ist auf: Englisch
Wie Shopbetreiber von Künstlicher Intelligenz profitieren

Große Unternehmen wie Amazon oder Alibaba setzen KI in allen Bereichen ein, um interne Prozesse zu verbessern und Kunden ein besseres und schnelleres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Ein wichtiges Gebiet ist die KI-basierte Textanalyse. Um sich gegenüber der großen Konkurrenz an Onlineshops durchzusetzen, sind Textanalyse-Werkzeuge der Schlüssel für erfolgreichen E-Commerce. Dabei reicht das Einsatzgebiet von der automatischen Erstellung von Produktseiten bis zur inhaltsbasierten Empfehlung für den Kunden und automatischen Auswertung von Bewertungen. Ich stelle in meinem Vortrag konkrete Einsatzmöglichkeiten von Künstliche Intelligenz im E-Commerce vor und gebe einen Einblick, wie Textanalyse-Werkzeuge funktionieren und genutzt werden können.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
How E-Commerce can Benefit from Artificial Intelligence

It is commonly known that big companies such as Amazon or Alibaba use AI in all areas in order to optimise internal processes and to provide an enhanced shopping experience to their customers. But as automatisation moves forward AI has become the key factor to establishing an advantage over competitors for any company engaging in E-Commerce. One of the most useful AI methods for the E-Commerce domain constitutes AI-based textual analysis. Use cases include the automatic generation of product information pages, content-based recommendations for the customer, and review analysis. Cornelia Werk presents specific applications of AI in E-Commerce and outlines the way textual analysis tools work and the opportunities they offer to companies.

Dieser Vortrag ist auf: Englisch