Christine Schmitt

Berater, Speaker, Trainer


Themenschwerpunkt: Mentoring für Organisationen

Webseiten/Blogs: https://cs-mentoring.de/ , https://cs-mentoring.de/rednerin-mentoring-fuehrung-christine-schmitt/ , https://cs-mentoring.de/blog/

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Mannheim

Bundesland: Baden-Württemberg

Land: Deutschland

Themen: zusammenarbeit, mentoring, führung, fachkräftemangel, mentoring programme, mut, teams führen, change und kommunikation, tandem, tandemprogramm

Ich biete: Vortrag, Seminarleitung, Beratung, Training, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

Persönliche Anmerkung:

Organisationen werden fit für die Zukunft, indem wir Menschen verbinden und Kompetenzen entwickeln. Mentoring kann das – strategisch und zielgerichtet.

Biografie:

Christine Schmitt ist die Miss Mentoring – sie macht Organisationen fit für die Zukunft, indem sie Menschen verbindet, um deren Kompetenzen zu entwickeln. Ihr Wissen hat sie aus der Praxis, hat sie selbst doch jahrelang in verschiedenen Führungspositionen gearbeitet.
Bereits mit 24 Jahren übernahm die gelernte Ingenieurin ihre erste Führungsposition am Frankfurter Flughafen und war auf einen Schlag für 33 Servicetechnikern und die 800 meistgenutzten Aufzüge und Fahrtreppen in Deutschland verantwortlich.
Nach über 10 Jahren erfolgreicher Führungslaufbahn in der Aufzugsindustrie kann sie nicht nur auf die Leitung zahlreicher Integrations- und Veränderungsprozesse zurückblicken, sondern weiß aus eigener Erfahrung wie es ist, eine Organisation mit über 160 Mitarbeitern effizient und menschlich zu führen.
Aus ihrer Berufspraxis denkt sie das Thema Mentoring weiter und hat nicht nur das klassische Führungskräftenachwuchsprogramm im Repertoire. Egal ob Onboarding oder die Personalentwicklung im gewerblichen Bereich – der Ansatz des sozialen Lernens, der auf Vertrauensaufbau und der richtigen Feedbackkultur basiert, ist aktueller den je und lässt sich in nahezu jedem Unternehmen anwenden.
Diese Themen bringt sie in ihren Keynotes gekonnt auf die Bühne und setzt die Themen Mentoring, Führung und Zusammenarbeit in Szene.
Sie ist Jahrgang 1985, wohnhaft in Mannheim und verbringt mehrere Wochen im Jahr in Krakau, obwohl sie (noch) kein polnisch spricht.

Keynote Vorträge
Das Leben ist ein Auf und Ab – Geschichten aus der Aufzugstechnik
Hauptsache es läuft – Spannungsfeld Flughafen
Im Tandem ist man weniger allein – Mentoring weiter gedacht
Jeder Held braucht einen Mentor – Mit Mentoring zum Erfolg
Zusammenarbeit zukunftssicher gestalten -Fachkräftemangel optimal meistern