Christina Kehl


Themenschwerpunkt: Digitale Transformation

Twittername: @extrablatt

Webseite/Blog: https://www.linkedin.com/in/christinakehl/

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Zürich

Land: Schweiz

Themen: startups, finance in startups, entrepreneurship, leadership, fintech, finance, digitale arbeit, education, startup culture, startup, technology startups, entrepreneurship education, insurance

Biografie:

Christina Kehl, Vorstand & Geschäftsführung SWISS FINANCE STARTUPS

Christina Kehl ist Vorstandsmitglied und Geschäftsführerin von SWISS FINANCE STARTUPS (SFS), dem ersten Verband für Fintech-Startups in der Schweiz, den sie 2014 selbst mitgründete, während sie gleichzeitig COO der Knip AG war. Knip ist der erste mobile Versicherungsmakler weltweit und wurde ebenfalls von Christina mitgegründet - im Jahr 2013 in Zürich. Nach erfolgreichem Abschluss einer 15-Millionen-USD-Finanzierungsrunde bei Knip 2015, war es Christina möglich, ihren Fokus ganz auf die Fintech-Arbeit bei SFS zu legen. Dort setzt sie sich als Interessenvertreterin bei Finanz, Wirtschaft und Politik aktiv für die Weiterentwicklung des Schweizer Fintech-Ökosystems ein. Im Jahr 2017 wurde sie als Startup Vertreterin in den Beirat Digitale Transformation von Bundespräsidentin Doris Leuthard und Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann berufen.

Als Startup-Gründerin und Fintech-Expertin tritt Christina regelmässig in den Medien oder bei Diskussionsrunden und Konferenzen auf.

Christina wurde in Deutschland geboren, studierte Rechtswissenschaften in Würzburg, Helsinki und Oxford. Ihr erstes Unternehmen gründete sie im Alter von 19 Jahren und half beim Aufbau verschiedener Startups in Berlin und London bevor sie 2013 nach Zürich kam.

Vorträge / Referenzen:

Süddeutsche Wirtschaftsgipfel - Panel: Euros, Bitcoins, Blockchain – was wird aus unserem Geld?

http://

Ep. 13: The Queen of FinTech #MakerZone

http://