Astrid Kramer

SEO & UX Beraterin, selbstständig


Themenschwerpunkt: SEO, UX & Accessibility

Twittername: @nerdinskirt

Webseite/Blog: https://www.astrid-kramer.com

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Stadt: Marbella

Land: Spanien

Themen: ux, seo, neuromarketing, online strategie

Biografie:

Als "Nerd in Skirt"wurde sie vor über 13 Jahren in der noch kleinen und privaten SEO-Szene in Deutschland bekannt. Seitdem gilt sie als Vorreiterin der strategischen und interdisziplinären Suchmaschinenoptimierung. Die Kombination von SEO mit UX, Accessibility und Business-Anforderungen hat ihr internationale Key Accounts gebracht.

In Deutschland hat sie mit nahezu jedem Verlagshaus (Gruner& Jahr, Hubert Burda Media, Axel Springer, der Bertelsmann Academy...) zusammengearbeitet, traditionsreiche Einkaufsportale wie Manor in der Schweiz oder Bijou Brigitte gepusht und Communities mit großer Reichweite wie Friendscout24 oder Joyclub erfolgreich beraten. Derzeit arbeitet sie u.A. mit Ogilvy in der Beratung international renommierter Brands.

Ihre akademische Grundlage umfasst einen Master-Abschluss in Informatik, Sozialpsychologie und Rechts- und Informatik sowie einen Aufbaustudiengang in Unternehmensführung, den sie als Landesbeste absolvierte.

ERFAHRUNG ALS SPEAKERIN
Als Rednerin tritt sie regelmäßig seit über 10 Jahren auf Branchen-Events auf. Einige Meilensteine: SMX München, SEODay, SEOCruise, OMKB, SEOKomm, Conversion Summit, Online Händler Kongress, Affiliate Tactixx, Search Conference...

Als Moderatorin ist sie regelmäßig auf folgenden Bühnen zu finden:
- SMX München
- SEOKomm Salzburg

Bei der Search Conference 2015 führte sie als Moderatorin durchs Programm und hielt zusätzlich die Keynote zu aktuellen Search Trends, neuen Devices und Chancen für Marketer.

Vorträge / Referenzen:

Sistrix: Rankingfaktoren

Das etablierte SEO Software-Unternehmen SISTRIX hat 16 der besten und anerkanntesten SEOs aus Deutschland nach Bonn eingeladen und zu den aktuellen Rankingfaktoren bei Google befragt.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch