Antje Schmidt

Innovationscoach, Marketingexpertin, Business Coach


Themenschwerpunkt: Das Business Neu Denken.

Webseiten/Blogs: www.dieinitialzuender.de , https://www.instagram.com/dieinitialzuender/

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Magdeburg, Sachsen-Anhalt

Land: Deutschland

Themen: marketing, personal branding, trends und megatrends, ideenfindung, design thinking, business coaching, kollaborative techniken, brand strategy, zukunftsentwicklung, innovationsworkshops, zukunftswerkstatt, ideation, kreativität in unternehmen, visionsentwicklung, new work coach, nachhaltigkeit, innovationscoach, neudenken

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Beratung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Ich biete die Initialzündung für Unternehmen und Unternehmer*innen in Form von Innovationsworkshops und Business Coachings. Funkenflug fürs Business garantiert mit Hilfe von Design Thinking und langjähriger Marketingerfahrung im Konzernmarketing. Das Ganze mit jeder Menge Spaß und Kreativitätspower.

Biografie:

- 10 Jahre Marketing Managerin im internationalen Konzern verantwortlich für ein Markenportfolio: Brand Strategy, Umsetzung, Neuproduktentwicklung, Media Managerin
- Weiterbildung "Facilitator for productive creativity", UK
- Inhaberin der Innovations- und Ideenagentur "die initialzünder"
- Business Coachings für Frauen und Wonderwoman in der Selbständigkeit; Innovations- und Zukunftsworkshops für Unternehmen

Vorträge / Referenzen:

Kreativität als Initialzündung fürs Business

Wie können Kreativität und Design Thinking helfen, auf neue, umsetzbare Ideen fürs Business zu kommen? Wie entstehen daraus Produktideen oder Unternehmensvisionen? Und wie führt man einen Innovationsworkshop sehr einfach durch?

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Der Blick über den Tellerrand - wie kann Strukturwandel gelingen?

in dieser Podiumsdiskussion kamen verschiedene Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu Wort und diskutierten über Potentiale von Innovation in strukturschwachen Gebieten.