Eva Maria Wohlfarter

Linguistin, Bloggerin


Themenschwerpunkt: Volksgruppen, Mehrsprachigkeit

Twittername: @stadtstreunenat

Webseiten/Blogs: https://stadtstreunen.at/ , http://www.volksgruppen.org/

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Italienisch, Slowenisch

Stadt: Wien

Land: Österreich

Themen: mehrsprachigkeit, bloggen, stadtentwicklung, linguistik, sprachenpolitik, sprachkontakt, minderheiten, winterschwimmen, stadterkundung, volksgruppen

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Mein Name ist Eva Maria Wohlfarter. Ich freue mich darauf, Podiumsdiskussionen, Workshops und sonstige Veranstaltungen mitzugestalten oder Interviews zu geben. Herzlich willkommen auf meinem Profil!

Biografie:

Ich bin 1987 in Wien geboren und lebe auch hier. Ich bin Sprachwissenschafterin und Expertin für Volksgruppen in Österreich, Sprachenpolitik und Mehrsprachigkeit. In meiner Freizeit erkunde ich Stadt & Rand und gehe gerne im kalten Wasser schwimmen, worüber ich auf meinem Blog Stadtstreunen.at schreibe.


Ausbildung:
Bachelorstudium Angewandte Kulturwissenschaft in Klagenfurt/Celovec

Erasmus-Auslandssemester in Ljubljana, Slowenien

Masterstudium Angewandte Linguistik in Wien (Abschlussarbeit: 'Stadtluft macht frei, auch sprachlich' – Sprachbiographische Gespräche mit
Kärntner SlowenInnen in Wien)


Masterstudium Allgemeine Linguistik in Wien (Abschlussarbeit: Partikelverben im kärntnerslowenischen Dialekt von Zell/Sele zwischen Variation und Sprachkontakt)

Lehrgang Migration Zusammenleben, Wiener Bildungsakademie

TrainerInnenausbildung inkl. Gender-und-Diversity-Zertifikat, equalizent Wien

Psychotherapeutisches Propädeutikum, ÖAGG Wien

Fachspezifikum Integrative Gestalttherapie, ÖAGG Wien und Bertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten

Sonstiges:
Vorstandsmitglied der Wiener Arbeitsgemeinschaft für Volksgruppenfragen

Betreiberin des Blogs Stadtstreunen.at - Blog für Urbanität & Alltagspoesie (seit 2016)

Vorträge / Referenzen:

40 Jahre Wiener Arbeitsgemeinschaft für Volksgruppen

Moderation der Festveranstaltung, November 2023

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Symposium "Minderheiten in Großstädten - Was braucht eine Volksgruppe in Wien?"

Eine Veranstaltung des Slowenischen Instituts Wien und der ARGE Volksgruppen - Wiener Arbeitsgemeinschaft für Volksgruppenfragen
Mitgestalterin und Key Note Speakerin, Juni 2023
Vortrag: "Volksgruppen in Wien unter besonderer Berücksichtigung der Kärntner Slowen:innen aus sprachwissenschaftlicher Sicht"

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Symposium "100 Jahre Burgenland - Ein kritischer Blick in die Zukunft"

Eine Veranstaltung der ARGE Volksgruppen - Wiener Arbeitsgemeinschaft für Volksgruppenfragen
Moderation des Symposiums, November 2021

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Buchvorstellung "Aspekte der österreichischen Migrationsgeschichte"

Präsentation als Mitautorin des Sammelbandes in Wien, März 2019
Eigener Beitrag: "Nichts als unbequeme Requisiten: die Rolle der Volksgruppen in der Sprachenpolitik der Republik Österreich seit 1945"

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Symposium "Ungarisch-Kroatischer Ausgleich 1868"

Eine Veranstaltung der ARGE Volksgruppen - Wiener Arbeitsgemeinschaft für Volksgruppenfragen
Moderation des Symposiums, November 2018

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Workshop "Die Dynamik der Sprachenlandschaft – zur Präsenz von Sprachen im öffentlichen Raum"

Grüne Bildungswerkstatt in Tainach/Tinje
Leitung des Workshops, August 2017

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Symposium "Minderheiten und Volksgruppen im urbanen Raum - Manjine i narodne grupe u urbanoj sredini"

Mitgestalterin des Symposiums in Wien, November 2014
Eigener Vortrag: "'Stadtluft macht frei, auch sprachlich' - Migrationsbewegungen autochthoner Minderheiten sprachlich betrachtet. Das Fallbeispiel der Kärntner SlowenInnen in Wien"

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch