Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Maren Heltsche

Maren Heltsche
Daten & Code
Mein Twittername:

@zaziemo

Meine Webseite/Blog:

http://about.me/maren.heltsche

Meine Themen:

moderation diversity programmieren lernen social media monitoring panelmoderation workshopmoderation diversity in tech datenanalyse

Meine Sprache/n:

Englisch Deutsch

Meine Stadt:

Berlin

Mein Land:

Deutschland

Meine Biografie:

Maren Heltsche arbeitet als freiberufliche Data-Analystin, Programmiererin und Projektleiterin. Ihre Hauptarbeitsfelder sind Kommunikations-Controlling, Datenvisualisierung und Social Media Monitoring. 

Bei Ausschnitt Medienbeobachtung gründete sie die Abteilung “Social Media Evaluation” und ist Mitgründerin und Herausgeberin des Online-Magazins Rosegarden.

Als Vorstand der Digital Media Women ermutigt Frauen in ihrem beruflichen Umfeld, aber auch als Rednerinnen bei Konferenzen sichtbarer zu werden.

Als Quereinsteigerin lernte sie Ruby on Rails-Programmieren mit den fantastischen

Meine Vorträge / Referenzen:

User Generated Content in an international environment

Tech-Talk about our project funded by Prototypefund to deal with user-generated content on speakerinnen.org at Codemotion Berlin.

Dieser Vortrag ist auf: Englisch


Make Diversity Matter

Panelteilnahme beim Oracle Women's Leadership Networking Event

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Social Media Monitoring: Erfolgsmessung mit Monitoring Tools

Workshop, der aufzeigt wie Monitoring Tools die Social Media Strategie langfristig unterstützen und optimieren können.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Radiointerview mit detektor.fm: "Auf Konferenzen fehlen Expertinnen"

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch


Women in Design & Tech Leadership Forum

Moderation einer Townhall-Discussion.

Dieser Vortrag ist auf: Englisch


"How to get more diversity on stages?" on Codemotion Berlin

Impulsvortrag mit dem Ziel zu empowern.




Medialectures mit Felicia Mutterer und Maren Heltsche



Welche Positionen haben Frauen in den Medien und ist die Branche eine Männerdominierte? Dazu spricht Moderator Mark Heywinkel mit Felicia Mutterer, Herausgeberin des Magazins "Straight", und Maren Heltsche von "Digital Media Women", im ALEX TV-Studio.




"Against the Impostor Syndrome" on Codemotion Berlin

"The first announced lightning talk will be held by Maren Heltsche who is known for her efforts to encourage women to get on stage.
Lightning Talk: “The impostor syndrome” by Maren Heltsche
The impostor syndrome is a psychological phenomenon that lets the persons concerned underestimate their abilities. It’s mostly women and people of minorities that are affected. Often without knowing. But being aware of it is the most important step to fight it. And fighting it helps us to get more diversity – in the tech industry, in leadership positions and on stages. Really? This talk shows how." You can find the slides here: https://de.slideshare.net/MarenHeltsche/impostor-syndrome-55460065




Video-Interview mit dem Tagesspiegel

Thema öffentliche Sichtbarkeit von Frauen und speakerinnen.org




Radiointerview: "Warum der Code weiblicher werden muss"




Das Lesen der Anderen - Radiointerview zum Rosegarden Magazin

27.1.15 - 14.05h




Reporting im Social Media Monitoring

Gastvortrag mit Übung im Studiengang Onlinekommunikation an der Hochschule Darmstadt.




re:publica 2015: Speakerinnen.org – Mehr Frauen auf die Bühnen!

Vortrag und Diskussion zum Projekt speakerinnen.org.




Lightning Talk auf der re:publica 14



Lightning Talk über speakerinnen.org zusammen mit Anne Roth ab Minute 43:00




Chaos Communication Camp 2015

Vorstellung und Diskussion zu speakerinnen.org




Paneldiskussion auf der Social Media Week: Share Economy - Teilen ist das neue Haben

Panelmoderation mit vier Panelgästen




Vortrag über speakerinnen.org beim eurucamp 2014




Diverse Workshops zu den Themen Social Media Monitoring

in Organisationen und Unternehmen und auf einer Fachtagung der Depak (Deutsche Presseakademie).




Testreferenz

Test