Milena Neumes

Moderatorin für Jugendbeteiligung & politische Bildung


Themenschwerpunkt: Beteiligung & pol. Bildung

Webseiten/Blogs: https://wirmoderieren.com/moderatoren/milena-neumes/ , https://www.instagram.com/milena_neumes?utm_source=qr&igsh=MWx3YjJvbDh6N3VqNw==

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Leipzig

Bundesland: Sachsen

Land: Deutschland

Themen: ehrenamtliches engagement, zivilgesellschaft, politische bildung, jugend und politik, politik & gesellschaft, jugendbeteiligung, engagement und beteiligung, demokratiebildung, demokratiebildung durch ehrenamt

Ich biete: Moderation, Beratung

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

Persönliche Anmerkung:

Mit meiner Arbeit möchte ich Brücken bauen - zwischen Themen, die unsere Gesellschaft beeinflussen und den Akteuren, die sie prägen. Im Fokus steht für mich, Dialoge zu schaffen, die zielorientiert ein gegenseitiges Verständnis ermöglichen und Lösungsansätze fördern.

Ob auf deutsch oder englisch, ob in Präsenz, hybrid oder digital: Gestalten wir gemeinsam Ihre Veranstaltung.
Modern. Vielfältig. Demokratisch.

Ich biete Ihnen…
• Veranstaltungsmoderation
• Panelmoderation
• Prozess-Moderation
• Beratung zu Veranstaltungsplanung und -entwicklung

… in den Bereichen
• Jugendbeteiligung & Jugendpolitik
• Politische Bildung & Demokratiebildung
• Europa & Internationale Beziehungen
• Zivilgesellschaft, Engagement & Ehrenamt

Biografie:

Ich bin Studentin der #Politik-undKommunikationswissenschaft, weil die Kombination dieser beiden Bereiche das ist, was meine Interessen und Kompetenzen verbindet. Nach meinem Abitur im Jahr 2021 absolvierte ich ein Freiwilliges Soziales Jahr im politischen Leben im Landtag von Sachsen-Anhalt, was mir einen umfangreichen Einblick in parlamentarische Prozesse und die politische Kommunikation auf verschiedenen Ebenen ermöglichte. Daraufhin entschloss ich mich, diesen Weg an der Universität Leipzig in Form eines Doppelbachelors fortzusetzen.

Ich bin #Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes. Meine Art und Weise, neue Themen anzugehen und mich unterschiedlichen Aufgaben zu widmen, spiegelt sich in den Werten wieder, die durch die Studienstiftung gefordert und gefördert werden: Leistung, Initiative, Verantwortung.

Ich bin #Ehrenamtliche als Jurymitglied des Jugend Demokratie Preises, Teamerin bei der young leaders GmbH und der Freiwilligen-Agentur Halle. Ich weiß um die große Bedeutung, die Engagement & Ehrenamt für unsere Gesellschaft einnehmen und setze mich dafür ein, diesem Bereich stets eine angemessene Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu ermöglichen.

Ich bin #Europäerin und #Weltbürgerin und davon überzeugt, dass eine globale Denkweise und internationale Kooperation zu den wichtigsten Instrumenten unserer Zeit gehören. Und genau deshalb ist es mir ein persönliches Anliegen, mein Verständnis von internationalen Strukturen und Beziehungen stetig weiterzuentwickeln. Dazu zählen beispielsweise die Mitwirkung bei Change the World Model United Nations in New York City, die Teilnahme am European Youth Event im Europäischen Parlament in Strasbourg oder auch der Besuch diverser internationaler Organisationen im Rahmen einer Sommerakademie der Studienstiftung in Wien.

Ich kenne die Arbeit #vorderKamera, da ich seit über 1,5 Jahren für die gemeinnützige Organisation future.self als Social-Media Darstellerin arbeite. Dabei konzipiere, produziere und editiere ich Kurzvideos für unseren TikTok-Account, um junge Menschen auf unsere Arbeit aufmerksam zu machen. Darüber hinaus arbeite ich mit dem Team der App „Wahlswiper“ zusammen und bin eine der Hosts für die Aufklärungsvideos zu den in der App aufgeführten Wahlen.

Vorträge / Referenzen:

Moderation des Jugendforums Rüsselsheim 2023
Video Thumbnail

Jugendbeteiligung fängt oft im Kleinen an - beispielsweise dann, wenn junge Menschen die Gelegenheit dazu haben, ihre Anliegen & Wünsche gegenüber der Kommunalpolitik zum Ausdruck zu bringen. Genau diese Möglichkeit haben im vergangenen Jahr viele junge Rüsselsheimer*innen wahrgenommen, und beim "Jugendforum Rüsselsheim" über das gesprochen, was Ihnen wirklich wichtig ist.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Gespräch mit Vertreter*innen der Jugendorganisationen politischer Parteien auf den JugendPolitikTagen 2023
Video Thumbnail

Da Jugendorganisationen der politischen Parteien die Interessen der Jugend in der Bundespolitik vertreten, durften auch sie bei den JugendPolitikTagen 2023 nicht fehlen: Am Abend des ersten Veranstaltungstages sprachen sie auf der Bühne im Haus der Kulturen der Welt gemeinsam mit den Teilnehmer*innen über ihre Rolle in der Politik, politische Beteiligungsmöglichkeiten für junge Menschen und ihre persönlichen Erfahrungen als junge Politiker*innen.

Als Panelist*innen mit dabei waren Paavo Czwikla von den jungen Liberalen (Stellvertretender Bundesvorsitzender für Presse und Öffentlichkeitsarbeit), Timon Dzienus von der Grünen Jugend (Bundessprecher), Miriam Siglreitmaier von den Jusos (im Bundesvorstand für die Themen Arbeit und Soziales, Ausbildung, Finanzen, Familie und Jugend zuständig), und Annamarie Bauer von der Jungen Union (Vorsitzende der Fachkommission für Gesellschaft und Familie).

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Social-Media Darstellerin für future.self

Seit über 1,5 Jahren arbeite ich für die gemeinnützige Organisation future.self, die junge Menschen dabei unterstützt, ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu entwicklen und zu erreichen. Dabei konzipiere, produziere und editiere ich Kurzvideos für unseren TikTok-Account, um unsere Zielgruppe auf die Inhalte aufmerksam zu machen. Mein Schwerpunkt ist dabei vor allem die unterhalsame Aufarbeitung der Bereiche Schule, Studium und Ausbidung.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Vor der Kamera für die App "Wahlswiper" zu den Landtagswahlen in Hessen & Bayern 2023

Eine Mischung aus dem "Wahlomat" und "Tinder" - das ist die ziemlich passende Beschreibung für den "Wahlswiper". Damit findet man das richtige Match für die kommende Wahl. Für die Landtagswahlen im September 2023 in Hessen und Bayern durfte ich für die Aufklärungsvideos in der App vor der Kamera stehen.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch